McDonalds ändert die Inhaltsstoffe von Chicken McNuggets - zum Guten?

mcdonalds chicken mcnuggets inhaltsstoffe
Foto: iStock

McDonalds möchte seine chicken McNuggets gesünder machen

Dass das Essen bei McDonalds nicht zur gesündesten Lebensweise gehört, ist bekannt. Doch dagegen möchte McDonalds jetzt vorgehen und ändert die Inhaltsstoffe der Chicken McNuggets.

Die Chicken McNuggets bei McDonalds sind extrem beliebt - und die meisten (bzw ich...) essen sie mit einem ein klein wenig besseren Gewissen, als einen fetten Burger. Doch bisher waren auch die Chicken McNuggets nicht wirklich gesund.

Wer sich die Zutatenliste einmal genauer ansieht, entdeckt zahlreiche Konservierungsstoffe. Zu den aufgelisteten Phosphaten gehören Diphosphate, Natriumcarbonate, Calciumphosphate. Insgesamt 20 Inhaltsstoffe sind in einem Chicken McNugget (und davon sind nicht einmal alle im Detail aufgeführt, wie "Gewürzextrakte", "Aroma"...)! Von Natürlichkeit kann da keine Rede sein.

Zu den Inhaltsstoffen von Chicken McNuggets listet McDonalds auf: Hähnchenbrustfleisch (46%), Trinkwasser, Weizenmehl, Maismehl, pflanzliche Öle: (Sonnenblume, Raps), Weizengrieß, modifizierte Stärke, Stärke (enthält Weizen), Speisesalz, Weizengluten, Aroma (enthält Weizen), Backtriebmittel: (Diphosphate, Natriumcarbonate, Calciumphosphate), Pfeffer, Zucker, Sellerie, Gewürzextrakte (enthält Sellerie), getrockneter Glukosesirup. Eine Portion 6er Chicken McNuggets kommt dabei auf stolze 268 Kilokalorien.

Gerade die Phosphate sind ziemlich umstritten, ihre Wirkung auf einen gesunden menschlichen Körper wird noch erforscht. Bei nierenkranken Menschen können sie zur Gefäßalterung und -verkalkung beitragen.

Doch McDonalds möchte nun dagegen vorgehen und ändert die Inhaltsstoffe seiner Chicken McNuggets - allerdings zunächst nur in 140 Filialen in den USA.

Dort bietet McDonalds bereits seit März in Oregon und Washington Chicken McNuggets an, die frei von Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffen sein sollen. Das neue Rezept ist "einfacher" und "Eltern können sich besser fühlen", wenn sie ihren Kindern die Hähnchen-Nuggets kaufen, so McDonalds in den USA.

Nicht nur McDonalds beobachtet schon seit einigen Jahren, dass ein Wandel zu gesünderer Ernährung in der Gesellschaft stattfindet. Sogar in den USA. Bei dem Fastfood-Riesen äußerte sich das in Umsatzeinbrüchen. Daher möchte McDonalds dem Wunsch seiner Kunden nachgehen und gesünderes Essen anbieten.

Und wie ist der Geschmack der neuen McNuggets? McDonalds USA sammelt noch Feedback der Kunden in den Test-Filialen und arbeitet weiter an der perfekten Rezeptur, die die Erwartungen von uns Kunden erfüllt.

Wir finden, das ist ein guter Schritt - und hoffen, dass die deutschen McDonald's-Filialen bald nachrücken.

Übrigens: Das steckt wirklich in McDonald's-Pommes

Die bunte Welt von Wunderweib.de gibt es jetzt auch bei WhatsApp! Abonniere hier Deinen WhatsApp-Newsletter >>

ww5

Kategorien: