Megan Fox: Süßes Foto von Sohn Bodhi!

megan fox suesses foto von sohn bodhi
Megan Fox Sohn Bodhi
Foto: @the_native_tiger on Instagram

Megan Fox Sohn

Fast ein Jahr alt ist der kleine Bodhi inzwischen und endlich bekommen wir neue Bilder zu Gesicht! Megan Fox veröffentlichte auf Instagram einen hinreißenden Selfie von sich und ihrem Kleinen und zeigt sich dabei als liebevolel Mama

Wie die Zeit verfliegt! Kaum zu glauben, doch der kleine Bodhi ist bereits fast ein Jahr alt! Am 6. Januar 2015 veröffentliche Megan Fox endlich ein neues Foto von ihrem Sohn und zeigt sich auf der Aufnahme selbst als überglückliche und hingagbevolle Mama. "Ich werde die Wurzeln geben, und ich werde die Flügel verleihen",schrieb sie zu dem Foto, auf dem sie zärtlich die Hand des Kleinen küsst , der mit 11 Monaten wirklich schon immer weniger wie ein Baby und mehr wie ein Kleinkind aussieht. Bereits im November hatte Megan ein Foto auf ihrem Profil präsentiert, das bewies, dass Bodhi das gute Aussehen seiner Eltern in der Tat geerbt hat.

Ellen DeGeneres bekommt die Infos und Bilder, die sich alle wünschen – die ganz persönlichen Details, die Hollywood-Stars vor dem Rest der Welt verstecken und nur zu gerne in ihrer Show enthüllen. So zeigte Megan Fox, die sich aus der Öffentlichkeit in letzter Zeit zurückgezogen hatte, bei ihrem Auftritt Anfang Mai 2014 die ersten Kinderbilder von ihrem Sohn. Zum Interview hielt sie ganz stolz Fotos aus dem Familienalbum in die Kamera: vom drei Monate alten Bodhi, von ihrem Großen Noah (19 Monate) und Ehemann Brian Austin Green (40).

Die getwitterten Kinder-Bilder der Stars in der Galerie:

Und die 27-Jährige enthüllte Pikantes zu ihren beiden Schwangerschaften : Beide waren nicht geplant gewesen und erwischten sie und ihren Mann völlig überraschend und unvorbereitet. Megan Fox erzählte, wie sie zwei Wochen nach Drehbeginn von „Ninja Turtles“ schwanger geworden war und wie der Actionfilm sie vor einige Herausforderungen stellte: „Ich musste ständig rennen, kämpfen, springen, Stunts absolvieren“ – während ihr permanent übel gewesen war, wohlgemerkt. Zum Glück habe es am Set immer eingelegte Gurken im Kühlschrank gegeben!

Kerry Washington brachte eine Tochter zur Welt!

Kategorien: