Mel Gibson und Oksana: Aus und vorbei

mel gibson und oksana aus und vorbei
Mel Gibson & Oksana Grigorieva

Die nächste Promi-Trennung: Mel Gibson hat mit Oksana Grigorieva Schluss gemacht

Mel Gibson & Oksana Grigorieva / ©WENN.com

Der Star aus 'Braveheart' und die russische Sängerin haben sich Berichten zufolge "auseinander gelebt", aber beteuert, weiterhin befreundet zu bleiben - auch zum Wohl ihrer fünf Monate alten Tochter Lucia, um die sie sich gemeinsam kümmern wollen.Ein Insider verrät 'People': "Sie haben sich auseinander gelebt. Beide arbeiten hart an ihren Karrieren und versuchen nun, das süße Baby zusammen großzuziehen. Sie sind immer noch Freunde und werden sich gemeinsam um Lucia kümmern."Obwohl berichtet wurde, dass beide immer noch ein Herz und eine Seele wären, wurden ebenso Behauptungen laut, dass der 54-jährige Gibson die Beziehung nach einem deftigen Zoff an den Nagel gehängt habe.Glaubt man dem 'National Enquirer', hat die 40-jährige Grigorieva ihren Partner beschuldigt, sie zu "betrügen" und sich über seinen Widerwillen, sie zu heiraten, aufgeregt. Ein Insider weiß: "Nach dem Streit hat Mel Oksana gesagt, dass es vorbei ist."Vor kurzem hatte Gibson klar gemacht, dass er nicht vorhat, die brünette Schönheit vor den Altar zu führen: "Sie wäre eine tolle Ehefrau, aber im Moment ist sie erst einmal Mutter."Gibson hat mit seiner Noch-Ehefrau Robyn sieben Kinder. Im vergangenen Mai hatte er die Scheidung eingereicht. Später war herausgekommen, dass das Paar schon seit einiger Zeit getrennte Wege ging und Gibson in einer Beziehung mit Grigorieva war, die den 12-jährigen Sohn Alexander aus einer Beziehung zu Timothy Dalton hat.

Kategorien: