Metallic-Lidschatten: Gold für die Augen!

metallic lidschatten beautytrend model
Goldstaub am inneren Augenwinkel lässt die Augen wacher aussehen. Trotzdem tagsüber den Goldrausch nicht übertreiben und mit natürlichem Make-up kombinieren.
Foto: Getty Images

Investieren Sie in Edelmetall!

Wie man seine glänzende Sommerlaune gaaanz lange in den Herbst rettet? Zum Beispiel indem man sich die Augen mit Lidschatten "vergoldet". Hier gibt's den Metallic-Look zum Nachschminken.

Fein schimmernder Gold-Lidschatten ist jetzt die ideale Anlage. Denn kaum eine Nuance zeigt sich so vielseitig: Ob zur Strandparty oder im Büro - die Farbe ist eine sichere Bank für alle Hauttypen und Augenfarben . Let's shimmer!

Wichtig: Der Goldton sollte "nur" schimmern, nicht glitzern - und am besten eine cremige Konsistenz haben. Den Gold-Lidschatten einfach großzügig aufs Lid tupfen und für noch mehr Strahlkraft den oberen Wimpernkranz mit gelbgoldenem Eyeliner rahmen.

Komplett wird der Look mit dunkelbrauner Wimperntusche, Gloss auf den Lippen und etwas Bronzer .

Kategorien: