Michelle Hunziker angeklagt

michelle hunziker angeklagt
Michelle Hunziker

Michelle Hunziker wurde vom ehemaligen Lebensgefährten ihrer Mutter angezeigt

Michelle Hunziker / ©WENN.com

Die 33-jährige 'Wetten, dass..?'-Moderatorin wurde vom italienischen Ex ihrer Mutter Roberto Simioli der "massiven Bedrohung", "Verleumdung" und des "Eingriffs in die Privatsphäre" beschuldigt, wie das Schweizer Online Portal '20 Minuten' berichtet."Es stimmt, mein Mandant hat Michelle Hunziker angezeigt. Der Fall liegt zurzeit bei der Staatsanwaltschaft in Mailand", so Mauro Zaverio, der Anwalt von Simioli gegenüber '20 Minuten'. Wird 'Italiens schönster Po' schuldig gesprochen, dann droht sogar eine Haftstrafe!Die Schweizer TV-Blondine soll sich in Interviews über den damaligen Freund ihrer Mutter Ineke (67) ausgelassen haben und Simioli in SMS und Emails "übel beschimpft und auch bedroht" haben.Erst im vergangenen November hatten sich Ineke und Belle Michelle wieder versöhnt, nachdem sie jahrelang keinen Kontakt zueinander hatten. In der italienischen Ausgabe der 'Vanity Fair' machte die schöne Ramazotti-Ex die Liebesbeziehung ihrer niederländischen Mutter für das Zerwürfnis verantwortlich. "Eines Morgens, ich war gerade 14 geworden, ging ich ins Bad. Da war ein fremder Mann. Der Liebhaber meiner Mutter. Sie hat ihn mir nie vorgestellt", so Hunziker über den Fremden. Das habe sie ihrer Mutter übel genommen.

Kategorien: