Michelle Hunziker: Sie ist so verliebt in Tomaso - aber entgleitet ihr jetzt die Tochter?

michelle hunziker tomaso h
Michelle Hunziker und ihr Tomaso in trauter Zweisamkeit. Doch wie passt Tochter Aurora in dieses Bild?
Foto: WENN.com

Liebes-Urlaub in Miami

Zärtliche Berührungen, heiße Küsse und gaaanz viel Amore...

Kein Zweifel, diesmal hat es Michelle Hunziker (35) richtig erwischt! Sie und ihr Freund, der italienische Mode-Erbe Tomaso Trussardi (28), sind seit einem halben Jahr unzertrennlich.

Zurzeit vergnügt sich das Paar in Miami (Florida), und die Moderatorin ist ja so verliebt! Tomaso auch: Er schenkte Michelle sogar schon einen Diamant-Ring!

Bei allem Geturtel sollten die beiden aber eines nicht vergessen: ein wachsames Auge auf Michelles Tochter Aurora (15) zu haben, damit sie ihrer Mutter nicht entgleitet.

Neulich sah man das Mädchen rauchen. Und jetzt berichten italienische Medien, dass Aurora einen Freund haben soll, den sie ihrem Vater, Popstar Eros Ramazzotti (48), schon vorgestellt habe.

Ob Mama davon wusste? Oder ist sie gar nicht auf dem Laufenden? Michelle ist ja der festen Überzeugung: "Aurora ist ein sehr gutes Mädchen, geht nie in Diskotheken. Auch wenn ihre Freundinnen schon samstags bis spät in die Nacht tanzen gehen, ich bin damit nicht einverstanden."

Ganz so brav und beschützt wirkt das Mädchen allerdings auf Beobachter nicht. Wie sagte Mama Michelle neulich ganz richtig: "Kinder sind das Wichtigste im Leben. Sie müssen merken, dass die Liebe immer da ist, dass sie der Mittelpunkt sind." Sich selbst müsse man zurücknehmen.

Wie wahr! Doch der verliebten Moderatorin fällt genau das im Moment offensichtlich schwer.

Kategorien: