Michelle Hunziker: Wie nah ist sie Thomas Gottschalk wirklich

thomas gottschalk hunziker h

Unser TV-Traumpaar

Es gibt ein Sprichwort: „Wahre Freundschaft kommt am schönsten zur Geltung, wenn es ringsumher dunkel wird.“ Und es scheint, als ob das auch auf den „Wetten, dass..?“-Superstar Thomas Gottschalk (60) und seine schöne Co-Moderatorin Michelle Hunziker (34) zutrifft.

Der tragische Unfall vor zwei Monaten , bei dem sich ein junger Wettkandidat schwere Verletzungen zuzog, war ein Schock für das TV-Paar. Ein grausames Erlebnis, das sie für immer verbinden wird.Blicke, Gesten – vieles passiert ohne WorteBei „Wetten, dass..?“ kann es jeder sehen: Zwischen Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker herrscht Harmonie. Blicke, Gesten, Berührungen – vieles passiert ohne Worte. Doch wie nahe stehen sie einander wirklich? Manch einer munkelte bereits, sie seien ein Liebespaar. Aber es ist wohl doch eher so, dass die beiden TV-Stars einfach nur richtig gute Freunde geworden sind! Kein Wunder, dass sich die zwei so gut verstehen: Schließlich haben sie viel gemeinsam. Ihre Lebensfreude ist ansteckend. Freunde schätzen sie für ihre unkomplizierte Art. Beide sind zwei starke Persönlichkeiten, sind nicht immer angepasst: Eine Tätowierung ziert ihren rechten Oberarm – er fährt leidenschaftlich gern Motorrad.Die beiden ergänzen sich prima. Sicher ruft Michelle Hunziker ihren Kollegen oft an, um seinen Rat einzuholen. Denn Thomas Gottschalk ist für sie wie ein großer Bruder oder väterlicher Freund, der seine Erfahrungen an sie weitergibt. Der TV Star verkörpert Fürsorge, Treue und Anstand: Eigenschaften, die seine junge Kollegin zu schätzen weiß. Er ist ein wahrer Freund, der seiner TV-Partnerin auch in schweren Stunden beisteht. Das Unglück bei „Wetten, dass..?“ hat das Band ihrer Freundschaft nur umso fester zusammenwachsen lassen.

Kategorien: