Miley Cyrus bei den MTV EMAs 2013 mit Cameltoe

miley cyrus bei den mtv emas3 mit cameltoe
Miley Cyrus mit Cameltoe bei den MTV EMAs 2013
Foto: Getty Images

MTV EMAs 2013: Miley Cyrus' Cameltoe-Fauxpas

Bei den MTV EMAs 2013 in Amsterdam performte Miley Cyrus in einem ultraknappen Body und offenbarte einen waschechten Cameltoe. Was sie sich sonst noch auf der Bühne und dem Red Carpet leistete, verraten wir hier.

Miley Cyrus bemühte sich bei den MTV EMAs am 10. November 2013 wirklich redlich, für einen weiteren Skandal zu sorgen. Aber irgendwie wollte es ihr nicht so recht gelingen – trotz Twerk-Einlage, Joint und Cameltoe . Doch der Reihe nach!

Miley Cyrus mit Cameltoe bei den MTV EMAs! Ihren Auftritt gibt’s HIER im Video:

Als Miley Cyrus in einem Minikleid mit Airbrush-Abbildungen der Rapper The Notorious B.I.G. und Tupac Shakur über den roten Teppich in Amsterdam schritt , sollte das wohl für einen Aufschrei sorgen. „Pleas Stop Violence“ zog sich als Schriftzug von vorne nach hinten über das ultraknappe Röckchen.

Von Cameltoe bis elegant: den Style von Miley Cyrus gibt’s hier!

Doch so recht mochte man es der 20-Jährigen Miley nicht abnehmen, dass sie eine enge Bindung zu den Ende der 90er verstorbenen Rappern hatte. Bemüht provokant ging es dann auf der Bühne weiter.

Zu Beginn der MTV EMAs twerkte Miley Cyrus mit einer Kleinwüchsigen über die Bühne – an ihre Skandalperformance mit Sänger Robin Thicke bei den MTV VMAs im August reichte das aber bei weitem nicht heran. Und selbst als sich die „Bangerz“-Künstlerin gegen Ende der Show einen Joint auf der Bühne anzündete (wohl gemerkt, sie befand sich in Amsterdam!), konnte das nicht wirklich schockieren.

Miley Cyrus und ihr Cameltoe bei den MTV EMAs: Absicht oder Versehen?

Bevor sie ihren Award für „Best Video“ entgegennahm, durfte die 20-Jährige dann allerdings ihren großen Hit „Wrecking Ball“ performen – und hier unterlief Miley Cyrus ein kleines Missgeschick.

Ihr ultraknapper Body setzte zwar die superlangen Beine der Sängerin perfekt in Szene, doch leider auch das, was sich zwischen ihren Beinen befindet. Ein waschechter Cameltoe! War das nun Absicht oder nicht? Irgendwie fast schon egal, denn selbst wenn der Kleider-Fauxpas eingeplant war: So richtig skandalös finden wir an Miley Cyrus inzwischen gar nichts mehr!

Emotional statt Skandal: Die Gänsehaut-Performance von Miley Cyrus bei „Wetten, dass..?“ gibt’s hier im Video!

Kategorien: