Miley Cyrus reagiert auf LOL-Flop

miley cyrus reagiert auf lol flop3

Miley Cyrus ist stolz auf ihren Film und schert sich nicht um Kinokassen

Miley Cyrus / LOL Szenebild / ©WENN.com

Ist Miley Cyrus innerlich wirklich so gefestigt und unempfindlich gegenüber Kritik, wie sie stets tut? Während es ihr nicht entgangen sein kann, dass die Öffentlichkeit vom Ende ihrer Karriere spricht und die Medien vermelden ihre Tage als amtierende Teen-Queen seien definitiv vorbei, tut sie dennoch so als könne ihr das alles nichts anhaben.Obwohl sie auf Medienanfeindungen gewöhnlich nicht mal reagiert, musste sie sich doch zu ihrer jüngsten Schlappe äußern. Ihr lange erwarteter Film „Lol“ startete als kompletter Flop in den Kinos. Während „The Avengers“ den erfolgreichsten Leinwandstart aller Zeiten hinlegte, spielte Mileys Film am ersten Wochenende nach dem Anlaufen gerade mal knapp über 46.000 Dollar ein – ein gigantischer Misserfolg, der vermuten lässt, dass sogar ihre treuesten Fans der einstigen „Hannah Montana“ abtrünnig wurden.Miley Cyrus gibt an stolz auf „LOL“ zu sein und sich nicht um den Erfolg des Films zu scherenMiley Cyrus reagiert jedoch trotzig und äußerte auf Twitter: „Herzlichen Dank an alle, die sich ‚LOL‘ angesehen haben. Es ist ein Film, den ich gerne gemacht habe und auf den ich stolz bin. Das ist wirklich alles, was für mich zählt.“ Ihr Freund Liam Hemsworth startet gerade als absoluter Superstar nach „The Hunger Games“ in Hollywood durch, Kolleginnen wie Selena Gomez und Vanessa Hudgens ergattern die begehrten Rollen. Kann das Miley Cyrus wirklich so kalt lassen?SE

Kategorien: