Miley Cyrus verkauft sich für Haiti-Spendenaktion

Ein Bild von Miley Cyrus soll Geld für Haiti einbringen

Miley Cyrus / Youtube Screenshot

Kurz vor Weihnachten appellieren viele Stars an die Hilfsbereitschaft derer, denen es gut geht, um das Leben jener besser zu machen, die unter Hunger und Armut leiden. Justin Bieber spendete gerade sehr großzügig 100 000 Dollar an eine Schule und auch Miley Cyrus will dazu beitragen, dass es anderen besser geht.So sehr sie durch ihre Aufmüpfigkeit und ihren oft etwas krassen Kleiderstil für Aufregung sorgt: Miley Cyrus hat ein gutes Herz. Das beweist sie gerade mit ihrer Unterstützung der Hilfsorganisation von Sean Penn, die Menschen in Haiti eine Stütze ist.Das handsignierte Bild von Miley Cyrus bringt sicher viel Geld einIn einem Video ruft die Sängerin sehr niedlich und natürlich dazu auf, für ein Bild von ihr Geld zu spenden. Im roten "Help Haiti"-T-Shirt, mit zur Seite gekämmten Haaren, macht sie vor der Kamera ein Foto von sich, das sie auch gleich noch signiert und stolz vorzeigt. Der Meistbietende bekommt das Sofortbild und tut nebenbei eine wirklich gute Sache. Neben Miley verkaufen sich auch Stars wie Zooey Deschanel, Edward Norton, Eric Dane und Sarah Silverman für diese Aktion. Toll, finden wir!MIhttp://youtu.be/BR-nV0pF1cw

Kategorien: