Mini-Insel als Reisegutschein

reisegutschein
Toll zum Verschenken: Auf einem Holztablett etwas Sand, Strandgut und ein Party-Schirmchen um einen Mini-Liegestuhl herum dekorieren. Tipp: Für Reiselustige noch einen Gutschein an Bord nehmen
Foto: deco&style

Das brauchen Sie:

 

 

  •  
  • kleines Holztablett
  •  
  • Sand (Deko-Sand oder Vogelsand)
  •  
  • Miniatur-Liegestuhl
  •  
  • Partyschirmchen,
  •  
  • Fineliner in Dunkelgrün (Kaufhaus)
  •  
  • Muscheln in unterschiedlichen Größen
  •  
  • Acrylglanzlack in Hellblau und Weiß (z. B. von Hobby Line)
  •  
  • Deko-Perlen
  •  
  • Zickzackschere
  •  
  • Zeichenpapier in Creme
  •  
  • Pinsel (für Acryllack geeignet; alles: Bastelladen)

So wird’s gemacht:

1. Holztablett mit Sand befüllen.

2. Miniaturstuhl mittig in den Sand setzen und Strandgut, zum Beispiel Muscheln, um den Liegestuhl dekorieren.

3. Partyschirmchen mit Acryllack blau streichen, mit weißen Punkten betupfen, trocknen lassen. Mit einer Perle am Fuß beschweren und neben dem Liegestuhl platzieren.

4. Mit der Zickzackschere aus Zeichenpapier kleine Zettel zuschneiden und beschriften, zum Beispiel mit "Reisegutschein".

5. Die Zettel in eine Muschel oder auf den Liegestuhl legen.

Kategorien: