Miranda Kerr designt jetzt ... Porzellan?!

miranda kerr porzellan kollektion royal albert h
Miranda Kerr inmitten ihrer eigenen Porzellan-Kollektion für Royal Albert.
Foto: PR

Eigene Kollektion für Royal Albert

Supermodels bringen mit steigender Berühmtheit gerne eigene Kollektionen auf den Markt. Schmuck, Klamotten, Schuhe oder Beauty-Linien, ja, das alles kennen wir schon. Für wen Ex-Victoria's Secret Engel Miranda Kerr jetzt aber kreativ wurde, hat uns schon verwundert. Das Model designt für die englische Porzellanfirma "Royal Albert" ... Teetassen, Saucieren, Teller, Schüsseln und Etageren! Richtig gehört, auf Instagram verkündete Miranda Kerr jetzt ihre eigene erste Porzellan-Kollektion.

Für uns ein klares Anzeichen: Miranda Kerr sollte einen Gang runterschalten! Die Tage, in denen wir ein Magazin aufschlagen, den Fernseher anschalten oder ins Netz gehen konnten, ohne Miranda Kerr zu begegnen sind schon lange vorbei. Wir sagen nur Reebok, H&M, Swarovski , Escada, Wonderbra, ShopStyle... und so weiter! Wenn ein Model aber so omnipräsent wird, dass sie jetzt auch noch eine eigene Porzellan-Kollektion auf den Markt bringt, leuchten unsere Alarmglocken. Miranda Kerr, gönn dir mal 'ne Pause!

Die Kollektion ist ab Anfang Mai erhältlich. Und wir müssen zugeben: Die verspielten Dessins, all die kleinen Blüten und Schmetterlinge, der Goldrand an den Tassen - wir hätten bitte einmal gerne alles!

Miranda Kerr, du hast es also doch wieder geschafft!

Mehr News und Tipps gibt's bei FACEBOOK !

Kategorien: