Miriam Welte im Interview

miriam welte im interview
Miriam Welte im SHAPE-Interview
Foto: PR

SHAPE-Stars: Miriam Welte

Wir haben beim ProCycling-Schnuppertraining gemeinsam mit Miriam Welte, der Olympiasiegerin im Bahnradfahren, in die Pedale getreten. Im interview hat uns die Profi-Sportlerin ihre Fitness- und Ernährungstipps verraten.

So richtig auspowern kann ich mich bei, ... richtig intensiven Einheiten im Fitnessstudio oder auf dem Fahrrad. Im Fitness Club absolviere ich ein Programm, das sowohl Krafttraining als auch Functional Training beinhaltet. Kniebeugen mit der Langhantel - derzeit liege ich bei 105 Kilogramm, zehn Wiederholungen - gehören dazu, genauso wie Übungen am TRX. Außerdem nutze ich auch den Medizinball. Da ich auch häufig unterwegs bin, trainiere ich bei Fitness First. Die haben nicht nur sehr gut ausgebaute „Freestyle“-Zonen für Functional Training, sondern sind auch in ganz Deutschland zu finden. Nach dem Training habe ich ein super Gefühl und freue mich, wenn die Beine brennen und ich gut trainiert habe.

Wenn es die Zeit zulässt, trainiere ich ... zehn Mal die Woche. Als Leistungssportlerin ist es mein Job fit zu sein, da steht dann (fast) jeden Tag Training auf dem Programm .

Beim Workout höre ich am liebsten ... Musik, die mich richtig motiviert.

Bei meiner Ernährung achte ich besonders darauf, ... dass ich mich sehr ausgewogen ernähre. Dazu gehören bei den Mahlzeiten immer Gemüse, gute Kohlenhydrate (zum Beispiel Kartoffeln und Reis) sowie Proteine (Fleisch oder Fisch). Und ich esse jeden Tag ein bisschen Obst.

Ich habe eine Schwäche für ... Schokolade.

Um meinem Körper etwas Gutes zu tun, koche ich am liebsten ... Kartoffeln mit Spiegeleiern, Kräuterquark und dazu Leinöl.

Wenn ich mal entspannen will, mache ich ... ein entspanntes Freundinnen-Wellness-Wochenende . Wenn dazu die Zeit nicht reicht, lese ich ein schönes Buch oder höre Musik.

Körper und Geist verwöhne ich am liebsten mit ... Entspannungsmassagen, Sauna oder einem gemütlichen Spaziergang.

Ein perfekter Sonntag ist für mich, wenn ... ich ausschlafen kann (weil kein Training ist), ich gemütlich bei Sonnenschein auf der Terrasse frühstücke, danach die Seele baumeln lasse und mich mit Freunden treffen kann, die ich sonst viel zu selten sehe.

Noch mehr SHAPE-Stars im Interview gibt's hier >>

Kategorien: