Mit 5 Moves zur Traumfigur

mit moves zur traumfigur
Workout
Foto: Justin Healy

Workout: Fünf Moves

Weniger Übungen, doppelter Effekt und schneller fertig! Die Zauberformel dafür heißt Functional Training – in nur 15 Minuten täglich straffen Sie den ganzen Körper!

Schneller geht’s nicht: In nur knapp 15 Minuten den kompletten Körper trainieren, den Bauch flach und die Beine straff formen mit nur fünf Übungen pro Tag! Der Schlüssel dazu ist das Trainieren der funktionellen Muskelketten, also mehrerer aneinander angrenzender Muskelpartien, die bei jeder Übung gleichzeitig beansprucht werden.

Die Galerie zeigt, wie Sie Ihren Körper in 15 Minuten trainieren:

Hierzu ist der Einsatz des gesamten Körpers nötig: „Statt vieler verschiedener Übungen für einzelne Körperpartien macht man nur eine einzige Bewegung, aber die hat’s in sich“, erklärt die Fitness-Expertin Nina Winkler.

Aus der klassischen Kniebeuge wird beispielsweise eine Kniebeuge mit Neigung und Drehung des Oberkörpers, dazu werden gezielt auch die Arme eingesetzt. „Der ganze Körper steht so ständig unter Spannung und wird viel intensiver gefordert“, so die Expertin. Das Functional Training sorgt für einen harmonischen Muskelaufbau, lässt Speckröllchen verschwinden und schult dazu auch Balance und Koordination – alles in einem!

Und so funktioniert’s: Wärmen Sie sich mit fünf Minuten Joggen auf der Stelle oder Seilspringen auf. Dann suchen Sie sich aus den Übungsgruppen 1 bis 3 insgesamt fünf Übungen je nach Bedarf aus und absolvieren diese nacheinander. Zum Schluss machen Sie stets die drei gezeigten Stretches. Sie sollten jeden Tag üben – und schon nach zwei Wochen werden Sie sichtbar straffer und schlanker sein.

Die Fitness-Expertin:

Nina Winkler, 33, ist spezialisiert auf die Entwicklung von neuen Workouts. Sie schreibt regelmäßig für SHAPE, verfasst Bücher und produziert DVDs. Mehr Infos und Kontakt zur Autorin: www.ninawinkler.de

Body: Alles rund um den Körper auf COSMOPOLITAN Online >>

Video: Übungen für einen flachen Bauch auf JOY Online >>

Kategorien: