AugenbrauenAugenbrauen verdichten: Diese Hausmittel zaubern dir dichte Brauen

Augenbrauen dichter wachsen
Mit unseren Tipps sind auch eure Augenbrauen bald dichter!
Foto: iStock

Eure Augenbrauen wachsen einfach nicht so, wie ihr wollt? Wir haben 5 Hausmittel für euch, mit denen eure Augenbrauen natürlich dichter werden!

Wer will sie nicht haben, dichte, dicke Brauen, die die Augen betonen und dem Gesicht Kontur verleihen?  Leider sind nur die wenigsten von uns damit gesegnet, deshalb dauert die morgendliche Beauty-Routine mit Brauenstift, Brauenpuder und Brauengel ewig. 

Wie schön es da doch wäre, wenn die Augenbrauen von Natur aus dichter wachsen würden. Mit den richtigen Produkten ist das kein Problem. Wir haben für euch 5 Hausmittel gefunden, die das Haarwachstum auf natürliche Weise wieder anregen. 

Am besten tragt ihr die Produkte täglich auf. Wer zu Akne neigt, nutzt die Produkter besser nur 1-2 Mal in der Woche, da die Produkte auf Öl basieren.

Hier kommen unsere 5 streng geheimen Hausmittel: 

1. Vaseline

Vaseline kennen wir ja schon als Geheimtipp für unsere Haut, wo sie gegen trockene Stellen hilft. Auch die Brauen werden durch die fettige Vaseline mit Feuchtigkeit versorgt, sodass die Haare weniger schnell brechen und dichter werden.

2. Mandelöl

Mandelöl ist nicht nur super gesund, sondern auch ein wahres Wundermittel, wenn es um unser Haarwachstum geht. Die darin enthaltenen Vitamine A, B und E stimulieren die Haarwurzel und regen das Wachstum an.

3. Olivenöl

Auch Olivenöl ist reich an Vitanminen A and E und regt so die Haarwurzeln zum Wachstum an. Und psst: Das Öl eignet sich auch perfekt als Haarkur.

4. Kokosnussöl

Wir können es gar nicht oft genug sagen: Kokosnussöl macht schön! Das Öl dringt direkt in die Wurzel ein und versorgt diese mit seinen zahlreichen, wirkungsvollen Inhaltsstoffen. 

5. Aloe Vera

Aloe Vera wirkt feuchtigkeitsspendend, enthält dabei aber kaum Fett. Die einzelnen Haare werden durch das pflanzliche Mittel gepflegt und gestärkt.

 

Produkte für eure Augenbrauen

 

Kategorien: