Mit Stäbchen zur schlanken Linie - Die Asia-Power-Diät

schinkenbrot mit meerrettichcreme
Tipp: Etwas Kresse vom Beet schneiden und über das Schinkenbrot streuen. Schmeckt schön frisch
Foto: Food & Foto

Sie ist besonders fettarm und steckt voller Vitamine - mit der asiatischen Küche nehmen Sie gesund ab. Sie fühlen sich damit sofort gesünder und voller Power! Bei dieser 5-Tage-Diät gibt's leckere Gerichte mit Reis, Nudeln, Fisch und Fleisch.

Fit in den Tag: Frühstücks-Vorschläge mit nicht mehr als 200 kcal

  • Schinkenbrot mit Meerrettichcreme

2 EL (à 20 g) Frischkäse mit Joghurt (13,5 % Fett absolut) und 1 TL Meerrettich (Glas) verrühren. Auf 1 Scheibe (40 g) Vollkornbrot streichen. Mit 3 Scheiben (à 10 g) Lachsschinken (ohne Fettrand) belegen.

  • Toast mit Schnittlauch-Ei

1 Ei in ca. 10 Min. hart kochen. Ei pellen und in Scheiben schneiden. 1 Scheibe Vollkorntoast (30 g) toasten, mit 1 TL Halbfettbutter bestreichen. Ei darauf verteilen. Mit Pfeffer würzen. 6 Schnittlauchhalme in Röllchen schneiden und auf das Ei streuen.

  • Tomaten-Knäcke

1 Tomate vierteln. 1 Scheibe Knäcke (10 g) mit 150 g Magerquark bestreichen. Mit Tomate belegen.

Snacks mit 100 Kalorien: Davon dürfen Sie sich zwei pro Tag gönnen

  • Paprika-Ingwer-Drink

½ gelbe Paprikaschote, ein kleines Stück Ingwerwurzel, 1 Möhre und Ananasscheibe in Stücke schneiden. Alles zusammen entsaften und in ein Glas gießen.

  • Apfelquark mit Zimt

100 g Apfel in Stifte schneiden. Mit 1 TL Zitronensaft mischen. 125 g Magerquark mit 2 EL Mineralwasser verrühren. Apfelstifte unterheben. Quark mit Zimt und Süßstoff abschmecken.

  • Käse-Oliven-Röllchen

3 Kirschtomaten und 3 grüne Oliven in feine Spalten schneiden. Beides auf 1 Scheibe Edamer−Käse (20 g; 18 % Fett) geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, aufrollen.

Hier geht's direkt zur Asia-Power-Diät !

Kategorien: