Mitbringsel: Sprossenglas

943158 mitbringselsprossenglasx800

  • Watte oder Erde zum Auskeimen (Erde gibt es zum Teil auch in der Drogerie oder für die kleine Menge einfach mal im Blumenladen fragen)
  • Saatgut für Sprossen (Drogerie; ca. 0,50 - 1 Euro)
  • Stoffrest von ca. 15 cm Durchmesser
  • bunte Kordel (Bastelladen)
  • Stoffschere

1. Nährboden in das Einmachglas geben. Die Samen darüberstreuen. Ein wenig wässern.

2. Das Glas offen an einen warmen, hellen Ort stellen.

3. Bei regelmäßigem Anfeuchten, keimen die Bohnensprossen nach 7-10 Tagen.

4. Zum Verschenken der gekeimten Sprossen Stoff kreisförmig ausschneiden und mit der Kordel um die Glasöffnung befestigen.

5. Evtl. vorher kleine Löcher in den Stoff schneiden, damit die Sprossen atmen können.

Kategorien: