Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Die Mode-Trends der Fifties sind zurück - und wir feiern ihr Revival!

Wunderweib,

Die Mode-Trends der Fifties sind zurück - und wir feiern ihr Revival!

Ein bisschen Doris Day, ein Hauch von Grace Kelly - der schicke Lady-Look, zum Beispiel gesehen bei Bottega Veneta Herbst/Winter 2011/12, erinnert sehr stark an die detailverliebten Fifties! Schwingende Tellerröcke, figurnahe Oberteile und feminine Pumps mit hübscher Schleife: Aufwendige Outfits im Fifties-Stil entwickeln besonders im Gesamt-Look ihren ganzen Charme.

So stylen Sie die Mode-Trends der Fifties:

Möchten Sie etwas Farbe ins klassische Schwarz-weiß-Outfit zaubern? Dann sind knallige Accessoires, wie etwa ein rotes Tuch, gelber Gürtel oder eine pertolfarbene Tasche, perfekt.

Der Trend feiert die Weiblichkeit - und die sollte man betonen. Zu den weiten Röcken am besten schmale Oberteile mixen und in den Bund stecken. Kleider nur mit kurzen Jäckchen tragen.

Tolle Schmuck-Begleiter: schwarze Stücke und die klassische Perle.

Die Mode-Trends der Fifties sind zurück - und wir feiern ihr Revival!

Ein bisschen Doris Day, ein Hauch von Grace Kelly - der schicke Lady-Look, zum Beispiel gesehen bei Bottega Veneta Herbst/Winter 2011/12, erinnert sehr stark an die detailverliebten Fifties! Schwingende Tellerröcke, figurnahe Oberteile und feminine Pumps mit hübscher Schleife: Aufwendige Outfits im Fifties-Stil entwickeln besonders im Gesamt-Look ihren ganzen Charme.

So stylen Sie die Mode-Trends der Fifties:

Möchten Sie etwas Farbe ins klassische Schwarz-weiß-Outfit zaubern? Dann sind knallige Accessoires, wie etwa ein rotes Tuch, gelber Gürtel oder eine pertolfarbene Tasche, perfekt.

Der Trend feiert die Weiblichkeit - und die sollte man betonen. Zu den weiten Röcken am besten schmale Oberteile mixen und in den Bund stecken. Kleider nur mit kurzen Jäckchen tragen.

Tolle Schmuck-Begleiter: schwarze Stücke und die klassische Perle.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung