Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Joy

Jessica Biels roséfarbenes Brautkleid

Joy,

Stars im Brautkleid: Jessica Biel

Ein Traum in Rosé: Jessica Biel hat Justin Timberlake in einem Designer-Brautkleid von Giambattista Valli das Ja-Wort gegeben. Und endlich, endlich gibt es die Bilder von diesem Traum von einem Kleid! Hier zeigen wir sie.

Die Hochzeit von Jessica Biel und Justin Timberlake am 19. Oktober 2012 war wohl unbestritten eine Aneinanderreihung von Superlativen! Ort: Das Luxusresort „Borgo Egnazia“ in Puglia, Italien. Dauer der Feier: Über eine Woche. Gäste: Nur die engsten Freunde und Familie – bei Megastars wie „Timberbiel“ immerhin noch rund 100 Personen. Kosten: über 6,5 Millionen US-Dollar (rund 5,02 Millionen Euro).

Die Brautkleider von Stars wie Jessica Biel zeigt die Galerie.

Kein Wunder, dass das frisch vermählte Paar diese Ausgaben wieder reinholen muss. Daher werden die Hochzeitsfotos natürlich verkauft. Das „People“-Magazin hat die große Ehre – oder das nötige Kleingeld – um Justin und Jessica auf dem Cover zu zeigen. Hingucker: Jessica Biels trägerloses Brautkleid von Giambattista Valli. Und das ist nicht etwa weiß, sondern schimmert in zartem Rosé! „Romantisch, romantisch, romantisch! Etwas wunderlich und dramatisch“, so sollte das Kleid laut Jessica Biel aussehen.

Jessica Biel heiratet im roséfarbenen Brautkleid

Das hat der Designer perfekt umgesetzt. Ob das Paar nach dieser rosa Hochzeit weiterhin auf rosa Wolken schweben wird? Wir hoffen es! Schließlich musste Jessica vergangenes Jahr ganz schön um ihren Justin kämpfen. Im März 2011 war das Paar sogar kurzzeitig getrennt. Umso schöner, dass die beiden jetzt wieder zueinander gefunden haben – und das hoffentlich für immer!

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Hochzeit:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: