Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Joy

Kim Kardashian recycelt Kleider

Joy,

Zwei Frauen, ein Kleid: Kim Kardashian Edition

Reality-Soap-Star, Model, Unternehmerin und seit neuestem auch die Frau an der Seite von Rap-Star Kanye West. Auffallen um jeden Preis lautet Kim Kardashians Devise! Deshalb späht sie in Sachen Looks mal gerne links und rechts zu ihren Star-Kolleginnen hinüber und holt sich „Inspiration“. Wir zeigen, welche „alten“ Kleider Kim nur zu gerne aufträgt.

Früher aufreizend und sexy in sehr kurzen Minikleidchen, heute stilvoll und ladylike in Pariser Designern. Kim Kardashian hat sich style-technisch schon ein gutes Stück weiterentwickelt! Nur leider entspringen diese glamourösen Looks nur selten ihrer eigenen Triebfeder. Auffällig oft trägt die selbstbewusste Schöne die gleichen Kleider, die einige ihrer Star-Kolleginnen erst ein paar Wochen oder Monate zuvor bei einem Event getragen haben. Ups!

Kim Kardashians doppelte-Lottchen-Looks sehen Sie in der Galerie (8 Bilder)!

Bei den Filmfestspielen von Cannes fiel das besonders auf! Dort trug Kim am 22. Mai 2012 ein Kleid von Emilio Pucci im orientalischen Look, das Gwyneth Paltrow schon im September 2011 bei den Emmy Awards in Los Angeles getragen hatte.

Am darauffolgenden Tag ging es für sie munter weiter und Kim schlüpfte an der Seite von Beau Kanye West, der seinen Kurzfilm „Cruel Summer“ präsentierte, in ein atemberaubendes Kleid von Balmain. Einziges Manko: In exakt dem gleichen Stück glänzte Alessandra Ambrosio bereits Ende November 2011 bei einer Party von Victoria’s Secret.

Da drängt sich doch die Frage auf, ob Kim Kardashian nur auf Altbewährtes setzt und nicht ihren eigenen Style finden will oder, ob sie es nicht kann!

Hat Kanye West einen Einfluss auf Kims Style?

Zumindest kopiert das Reality-Sternchen nicht einfach ganze Looks eins zu eins nach, sondern peppt die schon gesehenen Kleider mit eigenen Accessoires und High Heels auf. Das Ergebnis ist wie von Kim gewohnt sexy und verführerisch! Besonders durch ihren kurvigen Körper sehen die Kleider an ihr deutlich anders aus und bei unauffälligeren Stücken muss man schon zweimal hinschauen um zu erkennen, ob und welchen Look die geschäftstüchtige Unternehmerin da kopiert.

Mit Kanye an ihrer Seite wird sich das wohl ändern! Denn der modische Rapper nimmt immer mehr Einfluss auf Kims Style. Obwohl erst seit einigen Monaten liiert, sucht er seiner Herzensdame schon Looks aus und scheint genau zu wissen, was die Frau an seiner Seite tragen soll. Kein Wunder also, dass Kim ihren Stil schon verändert hat und bevorzugt seine Lieblings-Labels trägt. Wir würden uns trotzdem über mehr Eigenständigkeit bei ihren Looks freuen und sind gespannt wo Kims Style-Reise hinführt.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Kim Kardashian:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: