Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Joy

Madonna designt mit Tochter Lourdes

Joy,

Stars als Designer: Madonna und Lourdes

Wie die Mutter so die Tochter: Madonna und ihr Töchterchen Lourdes designen seit 2010 für ihr Label „Material Girls“. Seit Sommer 2012 gibt’s die Kollektion auch in Deutschland – prominentes Model Georgia May Jagger inklusive.

Ein waschechtes „Material Girl“ sein? Das ist für junge Fans kein Problem mehr, seit Pop-Ikone Madonna ihre Tochter Lourdes mit ins Fashion-Boot geholt hat. Die beiden starteten 2010 ihre eigene Modelinie – benannt nach einem von Madonnas größten Hits. Bislang war die rockige, coole und glamouröse Kollektion nur in den USA erhältlich. Seit Sommer 2012 gibt es die Teile nun erstmals auch über den Onlineshop des Otto-Versands in Deutschland.

Noch mehr Stars wie Madonna als Designer sehen Sie in der Galerie!

Die stylische Promi-Tochter Lourdes, von ihrer Familie auch Lola genannt, ist nicht nur ein prominentes Aushängeschild für die Marke. Sie hat auch fleißig ihre Hände im Spiel, wenn es um die Designs geht. Denn wenn man sich die Kollektion ansieht, fällt sofort die Mischung aus Madonnas 1980er-Jahre-Style und Lolas Punk-Look auf.

Madonna und Lourdes setzen auf prominente Models

Aber was wäre ein cooles Label ohne passende Models dazu? Und wenn Madonna ruft, lassen die Promis nicht lange auf sich warten: Nach Kelly Osbourne und Taylor Momsen modelt nun Georgia May Jagger für das Label. Die Tochter von Mick Jagger und Jerry Hall ist mit ihren jungen Jahren längst ein alter Hase im Model-Business. Sie zog bereits Jobs für Versace und H&M an Land, bevor sie ein „Material Girl“ wurde. Wir sind gespannt, wie die Kollektion in Deutschland ankommt.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Designer:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: