Model Sara Sampaio kontert Figurkritik

model sara sampaio kontert figurkritik
Sara Sampaio kontert Kritik
Foto: @sarasampaio on Instagram

Sara Sampaio zu dünn?

Mitten in den Vorbereitungen zur legendären Victoria’s-Secret-Fashion-Show muss sich Dessous-Engel Sara Sampaio mit Kritik an ihrer Figur auseinandersetzen. Auf Instagram wehrte sich das Model dagegen.

Bei der diesjährigen Victoria’s-Secret-Fashion-Show darf Engel Sara Sampaio zum zweiten Mal mit Engelsflügeln über den Laufsteg schweben. Die 22-Jährige ist schon einige Jahre gut im Geschäft und zierte bereits die Cover von „Sports Illustrated“, „Elle“ und „Vogue“.

Dennoch genießt die Portugiesin nicht nur positive Aufmerksamkeit. So muss sie sich derzeit mit Kritik an ihrer Figur und den Vorwürfen, sie würde sich herunterhungern, auseinandersetzen. Auf seinem Instagram-Profil wehrte sich das Model Mitte November 2014 gegen die Vorwürfe und bezog Stellung.

Ich bin stolz auf meinen Körper und ich werde mich nicht von euch schikanieren lassen, nur weil ich dünn bin! Jeder Körper ist anders und jeder Stoffwechsel ist anders! ... Ich war schon immer dünn und werde es vermutlich auch immer bleiben. Ich treibe Sport, bin gesund und glücklich“, kommentierte sie einen Bikini-Schnappschuss von sich.

Ihren Kritikern legte der Victoria’s-Secret-Engel nahe, glücklich im eigenen Körper zu sein und andere nicht zu kritisieren. Mit „Verbreitet keinen Hass, seid glücklich“, endete Saras Kommentar.

Noch mehr Stars im Bikini gibt's hier >>

Kategorien: