Models ungeschminkt: Hätten Sie diese Traumfrauen erkannt?

models ungeschminkt
Kaum vorstellbar, dass dieses Model...
Foto: Getty

Was für eine Veränderung!

Designer Marc Jacobs schickte seine Models für die neue Kollektion in New York ohne Make-up auf den Laufsteg. Doch erkannt haben wir die Catwalk-Schönheiten nicht mal auf den zweiten Blick...

Weg mit dem Glitzer, weg mit dem Glamour! Das dachte sich wohl auch Modeschöpfer Marc Jacobs dieses Jahr bei der Mercedes Benz Fashion Week im Big Apple, wo der Designer seine Frühjahr/Sommer-Kollektion 2015 präsentierte. Denn: Alle Models schickte Jacobs ohne Make-up auf den Laufsteg.

Mut zum Makel

Hautunreinheiten? Augenringe? Rötungen? Nichts konnte bei dieser Schau weggeschummelt werden. Das i-Tüpfelchen diesen Looks: Tschüss, schöne Modelhaare - her mit der Einheitsperücke für alle. Ein künstlicher, schwarzfarbener Bob umrahmte jedes ungeschminkte Modelgesicht. So verschwanden sonst so fröhlich strahlende Traumfrauen, wie "Victoria's Secret"-Engel Adriana Lima oder Candice Swanepoel, hinter einer schlichten Fassade mit ernstem Blick.

Und was soll das ganze?

Designer Marc Jacobs wollte seine Laufstegschönheiten in eine Model-Armee verwandeln, passend zur militärisch angehauchten Uniform-Kollektion. Gelungen ist die Verwandlung dieser Traumfrauen zur grauen Army-Maus so gut, dass man nicht auf den ersten Blick erkennt, wer da eigentlich über den Catwalk schreitet.

Ungeschminkte Models: Klicken Sie sich jetzt durch die Galerie oben und raten sie mal, welche Topmodels sich hinter den Fotos verbergen...

Mehr ungestylte Wahheiten von Topmodels gibt es hier zu sehen

Kategorien: