Moderner Essplatz mit langer Tafel

essplatz modernx800

Vorher-Nachher

Familie Berg wünschte sich für die gemeinsamen Mahlzeiten einen Raum, der zum Verweilen einlädt, phantasievoll, hell und inspirierend gestaltet ist. Hier eine von zwei Anregungen unserer Wohnexpertin, die vielleicht auch Ihnen gefallen

Die bisherigen Essplatzmöbel haben ausgedient, doch die Kommode nicht. Daher riet unsere Interieur-Designerin zu einer dazu passenden Tafel: Der Gesindetisch mit Schubladen ist weiß lackiert und harmoniert mit der hell lasierten Anrichte. Bänke, die vordere gekauft und schwarz lackiert, die hintere selbst gebaut, wirken leicht und nehmen kaum Platz weg. Ein Kunststoffsessel lässt sich schnell hinzurücken. Für Licht auf voller Länge sorgen fünf kleine Leuchten. Der Clou: ein Boden aus extrafachen 3,5 mm dünnen Feinsteinzeugfliesen, die kaum Höhe kosten, wenn sie über den alten Belag gelegt werden. Teppich und Flächenvorhänge aus Papierschnur ergänzen das moderne Wohnbild.

Vorher

Nüchternes Esszimmer und nicht besonders einladend. Hier fehlt es an Atmosphäre.

Nachher

Lange Tafel: Rustikale Sitzbänke und ein moderner Kunststoffstuhl bieten Familie Berg und ihren Gästen viel Platz.

Hersteller: Gesindetisch, Sitzbank, Kommode: Car. Stuhl "Dr. No": Kartell. Leuchte "Podi HL System": Mfrutas. Vorhang "River"und "Wave", Teppich "Coast White": Woodnotes. Möbelbezugsstoff "Alcantara Colorado", hellbeige, für Sitzbank und Rückenpolster, Dekostoff "Westerland", grün, für Sitzpolster: Saum & Viebahn. Tapetenrest: Der Tapetenkeller. Bodenfliesen "Kerlite Plus": Cotto d'Este. Drahtkorb, H 80 cm, ca. 80 Euro: Patio Antiques. Madonna: Die Wäscherei. Tischleuchtenfuß "Ljusas Salbo", H 61 cm, ca. 30 Euro, -schirm "Kivsta", ca. 26 Euro, Vase, Leuchter: Ikea. Kissen, 50 x 50 cm, hinten, ca. 45 Euro, Tablett: Eden Living. Kissen, 30 x 50 cm, vorn, ca. 58 Euro: Nobile Wohnen.

Kategorien: