• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » MODE & BEAUTY » Beauty

Das große Alphabet der Beauty-Trends!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

Kennen Sie schon den Dot Eyeliner? Effekt-Nagellacke? Puder-Spray? Wissen Sie, wie man Lippen in einem 3D-Look schminkt? Wie ein Fischgrätenzopf geflochten wird? Nicht? Dann sollten Sie schnell unser großes Alphabet der Beauty-Trends lesen!

Zum großen Alphabet der Beauty-Trends >>>

Produktion: Marlene Kohring

Das große Alphabet der Beauty-Trends

A wie Augenbrauen-Gel

Sie bringen unsere Brauen nicht nur in Form und lassen sie dichter wirken. Nein, Augenbrauen-Gele pflegen auch! Spezielle Öle bringen die feinen Brauenhaare zum Glänzen und verbessern die Haarstruktur.
(z. B. "Eye Brow Filler" von Artdeco, ca. 10 Euro)

Das bringt tollen Glanz ins Haar!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

B wie BB Cream

BB Creams sind kosmetische Wunderwaffen. Sie spenden Feuchtigkeit, decken Unreinheiten ab, schützen vor zu viel UV-Strahlung, glätten Fältchen und passen sich perfekt dem Hautton an. Sie sind also Pflege und Make-up in einem.
(z. B. Nude Magique Blemish Balm" von L'Oréal Paris, ca. 13 Euro)

Nude Lips sind angesagt - die Stars machen's vor!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

C wie cremiger Lippenstift

Cremige Lippenstifte sind vor allem im Winter ein Muss. Denn sie enthalten Pflegestoffe, die dafür sorgen, dass die Lippen glatt und geschmeidig bleiben.
(z. B. "Long Lasting Lipstick matte" von Clinique, ca. 17 Euro)

Welche Mascara ist wirklich gut?

Das große Alphabet der Beauty-Trends

D wie Dot Eyeliner

Lidstrich ziehen, abschminken, nochmal neu machen. Aber auch beim zweiten Versuch will der Lidstrich einfach nicht so recht gelingen. Wer kennt das nicht? Der 3-Dot-Liner hilft! Damit können selbst Lidstrich-Anfänger Ihren Wimpernrand optisch verdichten. Einfach mit dem dreizackigen Dot-Liner Punkt für Punkt am Wimpernrand entlang gehen.
("3-Dot-Liner" von Clarins, ca. 22 Euro)

Augenbrauen formen und pflegen - So geht's!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

E wie Effekt-Nagellack

Crackling Lack, Croco Coat, Magnetic Nails - die Liste der Effekt-Nagellacke ist lang. Beim Crackling Lack bricht die Struktur des Nagellacks auf und der Unterlack wird sichtbar. So entsteht auf jedem Nagel ein individuelles Muster. Für feinere Anlässe ist der Croco Coat geeignet, denn beim Trocknen zieht sich der Lack zusammen und es entstehen feine, edle Linien. Für Magnetic Nails trägt man einen Nagellack auf, der magnetische Partikel enthält und geht anschließend mit einem Muster-Magnet über die Nägel. Mit diesen Effekt-Lacken werden Ihre Fingernägel garantiert zum Hingucker. Und das Beste: Sie brauchen dafür nicht einmal ins Nagelstudio. Sie können es selbst machen.

Anleitung für verführerische Smokey Eyes

Das große Alphabet der Beauty-Trends

F wie Fischgrätenzopf

Es ist DIE Flechtfrisur schlechthin: der Fischgrätenzopf. Was kompliziert und aufwendig aussieht, ist eigentlich ganz einfach. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese edle Flechtfrisur nachstylen können: Anleitung für den Fischgrätenzopf

Wie geht eine French-Maniküre?

Das große Alphabet der Beauty-Trends

G wie Greige

Das Wort "Greige" ruft bei Ihnen noch Fragezeichen im Kopf hervor? Greige ist eine Mischung aus Grau und Beige und die Trendfarbe für die Fingernägel im Herbst/Winter. Egal ob tagsüber im Büro oder zum kleinen Schwarzen am Abend, diese Farbe können Sie zu jeder Gelegenheit tragen.
(z. B. „Ceramic Nail Laquer Nr. 102“ von Artdeco, ca. 7,50 Euro)

Pferdeschwanz, Chignon & Co.: Mit Step-by-Step-Anleitung

Das große Alphabet der Beauty-Trends

H wie Hair Mascara

Für einen Abend knallige Strähnchen? Der Hair Mascara macht es möglich! Mit dem Mascara-Bürstchen lassen sich temporär farbige Akzente ins Haar setzen. Das Beste: Die Farbe lässt sich mit Shampoo am nächsten Tag einfach wieder auswaschen. Den Hair-Mascara gibt es auch in dezenteren Farben wie in Champagner- und Brauntönen.
("Hair Mascara" von IsaDora, ca. 10 Euro)

Wie geht eine French-Maniküre?

Das große Alphabet der Beauty-Trends

I wie irisierend

Irisierend, das bedeutet, dass die Pigmente im Lippenstift bzw. Lipgloss je nach Blickwinkel in einer anderen Farbe glitzern.
(z. B. "Natural Lipgloss" von bareMinerals, ca. 18 Euro, über qvc.de)

Partyschuhe: 25 Glanzstücke für lange Nächte

Das große Alphabet der Beauty-Trends

J wie Jojobaöl

Jojobaöl ist eigentlich weniger ein Öl, sondern mehr ein pflanzliches Wachs. Dieses natürliche Wundermittel enthält einen Lichtschutzfaktor, so dass er ideal für ein paar Stunden in der leichten Sonne ist. Haut die spannt oder zu Schuppen neigt, lässt sich sehr gut mit Jojobaöl regenerieren. Auch für die Haare ist Jojobaöl ein gutes Pflegemittel, da es dem Haar natürlichen Glanz und Fülle gibt. Dazu einfach einen Teelöffel Jojobaöl zum Shampoo hinzugeben.
(z. B. Jojobaöl von Josef Mack, in der Apotheke, ca. 11 Euro)

Wie geht eine French-Maniküre?

Das große Alphabet der Beauty-Trends

K wie Kaviar-Maniküre

Dieser Nagellack-Trend ist inspiriert von den kleinen Kügelchen des Kaviar. Dazu werden auf den noch nicht trockenen Nagellack schwarze (mittlerweile auch schon andersfarbige) Kügelchen gestreut.
(z. B. von Caviar Maniküre Set von Ciaté, ca. 29 Euro, über qvc.de)

Beauty-Tipps gegen trockene Haut

Das große Alphabet der Beauty-Trends

L wie Lippen mit 3D-Effekt

Für den 3D-Look braucht man lediglich cremigen Lippenstift in der Lieblingsfarbe und hellen cremefarbenen Lidschatten. Tragen Sie dazu den Lippenstift gut deckend auf die Lippen. Anschließend mit dem Finger etwas Puder-Lidschatten aufnehmen und mittig auf der Unterlippe platzieren. So erzielen Sie optisch volle Lippen.
(z. B. "Color Riche Intense Lippenstift Red Passion" von L'Oréal Paris, ca. 10 Euro und "Color Appeal Lidschatten Mono Golden Beige" Nr. 21 L'Oréal Paris, ca. 7 Euro)

Wie geht eine French-Maniküre?

Das große Alphabet der Beauty-Trends

M wie Make-up in der Herbst- und Winterzeit

Nicht nur die Uhren müssen Sie auf Winterzeit umstellen - auch Ihr Make-up! Denn in der kälteren Jahreszeit sollte der Make-up Ton eine Nuance heller sein, als in der Sommerzeit. Die Haut ist grundsätzlich etwas heller, es fehlt die leichte Bräune durch die Sonne. Was Herbst und Winter an Farben im Bereich Make-up zu bieten haben, können Sie hier nachlesen: Make-up Trends für Herbst und Winter!

Das bringt tollen Glanz ins Haar!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

N wie Neon-Lips

Jetzt knallt es richtig! Zumindest auf den Lippen... Aber Vorsicht: Der Neon-Trend auf den Lippen ist nichts für's Büro sondern nur für heiße Partynächte gedacht. Bei diesem knalligen Lippenbekenntnis sollten Sie lieber auf ein auffälliges Augen-Make-up verzichten.
(z. B. "Pro Lips - Pop Colors Wild Rose" von Mavala Switzerland, ca. 16 Euro, über douglas.de)

Pferdeschwanz, Chignon & Co.: Mit Step-by-Step-Anleitung

Das große Alphabet der Beauty-Trends

O wie Ombre-Look

Den Ombre-Look in den Haaren kennen wir ja bereits: ein Farbverlauf, bei dem die Spitzen heller sind als der Rest der Haare. Was spricht dagegen, den Look auf den Lippen anzuwenden? Dazu brauchen Sie Ihren Lieblingsfarbe in zwei verschiedenen Nuancen. Nehmen wir als Beispiel Rot. Schminken Sie Ihre gesamten Lippen mit einem normalen Rot. Danach tragen Sie einen dunkelroten Farbton am Rand der Oberlippe auf und verblenden diese Linie nach unten hin mit einem Wattestäbchen. Auf der Unterlippe nehmen Sie am unteren Rand ein wenig Lippenstiftfarbe mit dem Wattestäbchen ab. Fertig ist der Ombre-Look für die Lippen!

Anleitung für verführerische Smokey Eyes

Das große Alphabet der Beauty-Trends

P wie Puder-Spray

Das Puder-Spray ist eine Mischung aus Duft, Pflege und Make-up. Es enthält Mineralstoffe und Vitamine und spendet Feuchtigkeit. Zudem hinterlässt einen zarten Gold-Schimmer auf der Haut. Besonders schön anzusehen ist die Form: ein nostalgischer Pouf-Flakon. Wenn das parfümierte Puder aufgebracht ist, kann der Flakon mit dem Lieblingsparfüm befüllt werden.
(Puder-Spray von J.S Douglas Söhne, ca. 13 Euro, über douglas.de)

Das bringt tollen Glanz ins Haar!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

Q wie Quark-Maske

Der Quark beweist: Kosmetik muss nicht teuer sein und aus der Parfümerie kommen. Man findet wirkungsvolle Pflege im Kühlschrank. Quark regeneriert die Haut und macht sie geschmeidig und schön. Nehmen Sie dazu 60 Gramm Quark und mischen ihn mit einem Teelöffel Honig und einem Schuss Olivenöl. Nach 15 Minuten können Sie die Quark-Maske mit lauwarmen Wasser wieder abspülen.

Augenbrauen formen und pflegen - So geht's!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

R wie Rouge

Gerade im Winter wirkt Rouge wie ein Frischekick für unsere Haut. Und in dieser Jahreszeit sollten Sie zu einem kühlen Pink greifen. Denn gerade jetzt ist der Teint heller als sonst und dazu passen perfekte kühle Farbtöne.
("Zea Mays Powder Blush" Nr. 18 von Korres, ca. 24 Euro)

Wie geht eine French-Maniküre?

Das große Alphabet der Beauty-Trends

S wie Sleek-Look

Glätteisen anschmeißen und losgestylt! Der Sleek-Look geht bei jeder Haarfarbe und fast jedem Haarschnitt. Selbst kurze Haare lassen sich im Sleek-Look stylen. Sie müssen nur Strähne für Strähne Ihrer Haarpracht mit dem Glätteisen glatt ziehen. Spezielle Pflegeprodukte helfen, um die Haare glänzend und glatt zu bekommen. Hier finden Sie Styling-Tipps und Produkte: Der Sleek-Look zum Nachstylen!

Trend-Make-up alltagstauglich geschminkt

Das große Alphabet der Beauty-Trends

T wie Thermo-Nagellack

Dieser Nagellack passt sich der Temperatur an. Je wärmer es wird, desto heller färbt sich der wärmesensible Lack. Gerade im Winter ein echter Hingucker!
("Go Magic! Thermo Twist" von Alessandro, ca. 15 Euro)

Zuckersüße Mode in Pastelltönen

Das große Alphabet der Beauty-Trends

U wie Undone-Look

Ja, beim "Undone-Look" stylen Sie Ihre Haare so, dass es aussieht, als hätten Sie diese eben nicht gemacht. Fönen Sie Ihre Haare dafür kopfüber mit einem Diffuser und lassen Sie die Bürste weg, sondern nehmen die Finger und strubbeln durch die Haare. Mit einem Lockenstab können Sie einzelne Strähnen formen, diese zupfen Sie aber anschließend auch wieder mit den Fingern auseinander. Als Finish können Sie noch Wachs in die Längen einarbeiten, um einzelne Partien zu betonen. Damit der "Undone-Look" hält, sprühen Sie ordentlich Haarspray auf die Frisur.

Beauty-Tipps gegen trockene Haut

Das große Alphabet der Beauty-Trends

V wie Vliesmaske

Sie wollen Ihre Haut mal einer basischen Kur unterziehen? Dann machen Sie sich eine basische Vliesmaske. Dazu tauchen Sie die hauchdünne Vliesmaske in ein warmes Wasserbad mit basischem Salz. Die durchnässte Maske lassen Sie kurz abtropfen und legen Sie dann auf die gereinigte Gesichtshaut. Nach 20 Minuten können Sie die Maske abnehmen. Weitere Pflege ist nicht nötig, da die basische Vliesmaske für eine Selbstfettung der Haut sorgt.
("Basische Vliesmaske" von P. Jentschura, 10 Stück ca. 13 Euro und "Basisches Badekonzentrat" von Siriderma, 500 g ca. 15 Euro)

Das bringt tollen Glanz ins Haar!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

W wie Winteredition

Pflegeprodukte sollten an die Winterzeit angepasst werden. Denn die Haut braucht jetzt reichhaltige Cremes. Einige Firmen stellen auch spezielle Produkte für die Winterpflege her.
(z. B. Bodylotion "Winterpflege" von Dove, ca. 4 Euro)

Anleitung für verführerische Smokey Eyes

Das große Alphabet der Beauty-Trends

X wie XXL-Lashes

Wer XXL-Wimpern will, der kommt um eine Wimpernverlängerung nicht herum. Mit speziellen Mascara kann man zwar viel rausholen, aber für richtige XXL-Lashes, wie die Stars sie haben, reicht es nicht. Eine Wimpernverlängerung kostet je nach Anzahl der Wimpern zwischen 180 und 250 Euro. Möchten Sie die XXL-Wimpern nur zu einem bestimmten Anlass, dann sollten Sie auf die "Lash To Go"-Variante zurückgreifen. Innerhalb von 20 Minuten bekommen Sie Lashes aufgeklebt, die bis zu zwei Wochen halten. Kosten: rund 60 Euro.
(weitere Infos zur Wimpernverlängerung unter luxuslashes.com; Infos zur "Lash-To-Go-Variante" unter adameve-hamburg.de)

Augenbrauen formen und pflegen - So geht's!

Das große Alphabet der Beauty-Trends

Y wie Yogaform: Aerial

Aerial Yoga ist eine Mischung aus Yoga, Akrobatik und Krafttraining. Diese Yogaform wird mit einem trapezförmigen Tuch durchgeführt, dem sogenannten "Aerial-Sling". Eine spannende Abwechslung zum normalen Yoga.

Welche Mascara ist wirklich gut?

Das große Alphabet der Beauty-Trends

Z wie Zwei-Farben-Look

Stars wie Drew Barrymore stehen total auf den zweifarbigen Haarlook. Zugegeben: Etwas Mut braucht man dafür schon, denn bei diesem Trend wird eine helle Haarfarbe mit einer dunklen kombiniert. Welche Farbe am Haaransatz und welche in den Haarspitzen ist, entscheidet man je nach Geschmack.

Der kleine Schönheits-Knigge

Beauty-Trends von A bis Z


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Noch mehr Beauty-Themen
Herbst-Make-up in Braun und Rot!

Herbst auf der Haut!

Die schönsten Looks und Produkte.

Zum Make-up
20 Tipps für ein sexy Dekolleté!

Schöne Aussicht!

Die richtige Ernährung, Mode und Pflege für ein sexy Dekolleté.

Zu den Tipps
Die neuen Make-up-Trends

Herbst/Winter

Rote Lippen, metallisch glänzender Lidschatten: Wir zeigen die Make-up-Trends!

Das trägt man jetzt
40 Tipps für einen knackigen Po!

Sexy Kurven

Tipps rund umd Ernährung, Sport, Mode und Pflege für einen knackigen Po.

Zu den Tipps

Beauty-Themen

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Levi’s bringt Leserinnen in Form

Anzeige

Maxi und Levi's feierten den "Women Denim Day"! Ehrengast: die Levi's "Revel", die dank Passformtechnologie eine tolle Silhouette zaubert.

Mehr erfahren
Das sind die Schuhtrends Frühling/Sommer

Anzeige

Boots tragen uns mit frischem Styling in die neue Saison und beweisen ihre absolute Sommertauglichkeit.

Mit Gewinnspiel
Gesichtspflege von lavera

Anzeige

Die Bio-Gesichtspflege von lavera zaubert einen strahlenden Teint. In den Naturkosmetik-Produkten wird auf chemische Inhaltsstoffe ganz bewusst verzichtet

Mit Gewinnspiel
TOSCA: Eleganz hat Erfolg!

Anzeige

500 Leserinnen hatten die Nase vorn: Sie durften TOSCA ausprobieren und sich von dem zeitlosen Klassiker überzeugen.

Sie haben getestet
Beauty-Tipps
Welcher Hauttyp bin ich?

Finden Sie im Test heraus, welchen Hauttyp Sie sind.

Ihre Beautytypologie

Welche Pflege- und Kosmetikprodukte sollten in Ihrem Badschrank nicht fehlen?

Beauty-Videos

Augenbrauen färben? Maniküre? Nackenmasage? Unsere Beauty-Tipps im Video!

Stilberatungen

Alle Beauty-Vorher-Nachher-Shows mit Beauty-und Haar-Beratung!

Beauty-Lexikon

Schönheit von A-Z: Was ist NNMF? Sind Zinkoxid und Collagen gut?