Müsli mit einschlagendem Erfolg

muesli mit einschlagendem erfolg

Kleine Kostprobe

Dieses Müsli ist die Granate unter den Frühstückssnacks, denn der Granatapfel birgt ein großes antioxidatives Potenzial an sogenannten Polyphenolen. Das sind sekundäre Pflanzenstoffe, die aggressive Freie Radikale im Körper unschädlich machen können und damit eine wichtige Schutzfunktion gegenüber verschiedenen Erkrankungen haben. Mit einem Granatapfel-Dinkel-Müsli tun Sie Ihrem Körper schon mit dem Frühstück etwas Gutes.

Vermischen Sie zwei Esslöffel Rosinen mit vier Esslöffel Orangensaft. Verrühren Sie 400 Gramm Dickmilch mit einer Prise Zimt und zwei Esslöffeln Honig.Geben Sie nun zehn Esslöffel Dinkelflocken in eine Schale und verteilen Sie Granatapfelkerne, Rosinen und die Dickmilchmischung darüber. Guten Appetit!

Zubereitungszeit: 10 Minuten