Multistyler: Glätteisen und Lockenstab in einem

multistyler glaetteisen und lockenstab in einem
Blonde Frauen
Foto: Thinkstock

Stylinggeräte für's Haar

Heute glatt, morgen lockig, übermorgen Volumen: Für diese Frisuren braucht man schon längst keine verschiedenen Geräte mehr. Denn die neuen Multistyler vereinen viele Haar-Stylingmöglichkeiten in nur einem Produkt. Wir zeigen die neuesten Geräte.

Wer kennt das nicht: Heute mal Lust auf glattes Haar, morgen lieber Locken und übermorgen tolles Volumen. Doch dazu drei verschiedene Stylinggeräte kaufen? Das ist schon lange nicht mehr nötig. Denn warum für eins entscheiden, wenn man alles haben kann – noch dazu in einem Gerät?

Klicken Sie sich durch die neuen Multistyler (7 Bilder).

Die neuen Multistyler sind wahre Multitalente in Sachen Frisuren. Sie können alles: Feine Kräusellocken, weiche Wellen, natürliche Locken, glänzend glatt gestylte Haare, hier ist einfach alles drin.

Frisuren-Styling mit Schutz

Dabei stylen sie unsere Haare nicht nur perfekt, sie schützen sie auch. Mit beweglichen Keramikplatten sorgen sie dafür, dass nicht zuviel Druck auf unsere Haarpracht ausgeübt wird. Ultraglatte Platten sorgen für einen tollen Glanz im Haar , antistatische Ionentechnik verhindert, dass einzelne Härchen fliegen.

Und wer es beim Styling besonders eilig hat, dem helfen Platten, die sich innerhalb von 15 Sekunden erhitzen und Multistyler, die direkt nach dem Frisieren wieder in eine hitzebeständige Tasche wandern können, ohne dass man sie lange auskühlen lassen muss. Dabei sehen sie auch noch cool aus: Ob elegant in Gold, girliemäßig Pink oder klassisch Schwarz, für jeden Geschmack und jede Haarlänge ist was dabei. Echte Multitalente eben.

Locken mit Glätteisen: Tipps auf SHAPE Online >>

Haare: Frisurentrends auf COSMOPOLITAN Online >>

Kategorien: