Muskel-Schock: Dieser 3-Jährige trainiert schon wie ein Großer

muskeln dash artikel
So viele Muskeln an einem 3-Jährigen: Ist das noch gesund?
Foto: Instagram musclylittlemonster

Er ist erst 3 Jahre alt, doch mit seinem Körper könnte er auf jedem Bodybuilder-Contest gewinnen

Diese Bilder schockieren: Der kleine Dash (3) hat so viele Muskeln, dass man sich sofort fragt "Ist das noch gesund?" Die Eltern des Kleinkinds scheinen mit Kritik kein Problem zu haben, denn täglich posten sie auf dem Instagram-Account des Kleinen Fotos in allen möglichen Muskel-Posen.

Klar, kleine Jungs toben gerne und bewegen sich deshalb viel. Doch schon am Namen des Instagram-Accounts sieht man schon, dass seine Eltern die Fitness-Leidenschaft des Kleinen nicht so schlecht finden. Der Profilname lautet "musclylittlemonster". Auf Deutsch heißt das "muskulöses, kleines Monster".

 

Auf Instagram kann auch jeder neugierige User beobachten, wie Dash sich immer mehr Muskeln antrainiert. Sieht er zu Beginn einem normalen Zweijährigen noch sehr ähnlich, hat sich sein Körper innerhalb weniger Monate noch verändert.

Bei einem 3-Jährigen fragt man sich natürlich sofort: "Wer ist dafür verantwortlich?" In Dashs Fall vermutlich seine Eltern, denn die scheinen auch sehr interessiert an Fitness und Bodybuildung zu sein. Auf diesem Foto ist Dash mit einer ebenfalls muskulösen Mutter zu sehen.

Und Dash Mutter verheimlicht gar nicht, welche Zukunft sie sich für ihren sportlichen Sohn wünscht: "Offensichtlich würde ich es lieben, wenn er auch weiterhin so viel Sport macht. Das könnte durchaus gut für ihn sein. Ich habe den Traum, dass er irgendwann professionell Sport betreibt oder sogar bei den Olympischen Spielen teilnimmt. [...]"

Zum Glück kann der kleine Dash bis dahin selbst entscheiden, ob er sich weiterhin von seinen Eltern als Vorzeigesportler verkaufen lassen möchte.

Kategorien: