Muttermilch-Eis zu Ehren Kates Baby

muttermilch eis royal baby

Foto: http://thelicktators.com/

Royal Baby Gaga Breast Milk Ice Cream

Wann kommt das royale Baby? Bis es so weit ist, versüßt uns diese besondere Eissorte die Wartezeit: 'Royal Baby Gaga' - aus Muttermilch.

Sie finden Eissorten wie 'Litschi-Pistazie-Pfeffer' oder 'Roquefort-Basilikum' gewöhnungsbedürftig? Dann haben Sie wohl noch nichts von dieser neuen Eissorte gehört: 'Royal Baby Gaga' - aus frisch gewonnener Muttermilch. Aus frisch gewonnener Muttermilch? Ja genau! Zu Ehren des zweiten Kindes von Kate und William hat ein britischer Eisfabrikant diese ganz besondere Köstlichkeit entwickelt.

Junge oder Mädchen? Blau oder pink? Die britische Eismanufaktur 'The Licktators' ist auf alle Eventualitäten vorbereitet. 'Royal Baby Gaga Breast Milk Ice Cream' wird in zwei unterschiedlichen Varianten verkauft - in einem babyblau und einem rosarot. Und wonach schmeckt die spezielle Süßigkeit? Nach Vanille.

Schon zur Geburt von Prince George versüßte dieser besondere Gaumenschmaus der britischen Bevölkerung die Wartezeit - nicht einfach so, sondern mit einem ernsten Hintergrund. Das Muttermilch-Eis soll auf die Vorzüge des Stillens aufmerksam machen. So wird auch der Gewinn der Aktion einer karitativen Einrichtung zugute kommen.

Wer selbst gerne den Kochlöffel schwingt, für den hat 'the licktators' das Rezept für seine Eissorte 'Royal Baby Gaga Breast Milk Ice Cream' online gestellt. Und für all diejenigen, die gerade Lust auf ein richtig leckeres Eis, aber nicht auf das Muttermilch-Eis bekommen haben, haben wir dieses köstliche Nutella Eis mit nur drei Zutaten.

Kategorien: