Nach Brexit: Sieht so der neue 50 Euro-Schein aus?

brexit euro h
Europäische Union ohne England? Manche Twitter-Nutzer reagieren darauf mit schwarzem Humor.
Foto: iStock

Brexit: Lustige und nachdenkliche Reaktionen auf das Referendum

An sich ist der Brexit nicht lustig. Aber dramatischen Situationen begenete man immer schon am besten mit Ruhe und einer Prise Humor. So kursiert auf Twitter jetzt eine hübsche Idee für den neuen 50 Euro-Schein. Diese viel genutzte Banknote zeigt Elemente aus der Renaissance - und eine Landkarte von Europa. Einem Europa, das sich mit dem Brexit stark verändern wird.

Dieser Twitter-Nutzer hat das Debakel kurz und prägnant zusammengefasst:

Nachdenklich macht diese Vergleichskarte, auf der zu sehen ist, in welchen Regionen des englischen Königreichs 1992 BSE, auch bekannt als Rinderwahnsinn, ausbrach, und in welchen Regionen die britischen Wähler 2016 für den Brexit stimmten.

Die Karten sehen sich schon sehr ähnlich.

Aber es wäre natürlich ein Fehler, daraus irgendwelche Schlüsse zu ziehen.

Auch schön ist dieses Bild von Captain Picard, das sehr hübsch beschreibt, was in den Engländern dieser Tage vorzugehen scheint ...

Am besten trifft es aber sicherlich dieser Tweet der Harry-Potter-Autorin J. K. Rowling, die sich am Tag nach dem Referendum pro Brexit dringend ein wenig Zauberkraft wünschte: "Ich denke, ich habe mir nie mehr etwas Magie gewünscht."

Video: Wird David Beckham der neue James Bond?

Mehr zum Thema:

BREXIT: Was sich für DICH damit ändert!

ww1

Kategorien: