Nach dem Bad ist sie ganz pink - das war schuld

pink lush artikel
So pink war Abi nach ihrem Bad
Foto: Twitter/Abi Shenton/LUSH

Sie wollte eigentlich nur ein entspannendes Bad nehmen. Doch danach war ihr Körper für Tage pink

Stell dir vor, du willst ein Bad nehmen und dich ein bisschen entspannen. Doch danach steigst du aus der Wanne und bist komplett pink! Was für ein Schock! Genau so ist das Abi Shenton passiert. Sie benutzte ein Produkt der englischen Kosmetikmarke Lush.

Vorweg: Abi liebt Lush immer noch. Das Produkt, von dem Abi dachte, es sei ein Badezusatz, ist in Wirklichkeit ein Bad Öl. Es nennt sich Razzle Dazzle. Und das sollte eigentlich verdünnt werden.

Wer noch nie in einem Lush-Store war: Viele Produkte sind zunächst unverpackt. Jedes Produkt kommt in ein Tütchen und darauf wird ein Label mit allen Inhaltsstoffen und auch der Gebrauchsanweisung geklebt. Die hatte Abi aber wohl nicht gelesen oder weggeschmissen.

Anstatt die Kugel nur kurz ins Wasser zu geben, hat Abi die kleine Kugel wie eine Seife über ihren Körper gerieben. "Ich dachte, es wäre eine Seife und hab es über meinen ganzen Körper und mein Gesicht gerieben", erklärt sie. Das Ergebnis sieht man auf dem Foto. Abi ist pink wie ein Schweinchen.

Lush reagierte natürlich direkt auf Abis Post:

Abi nimmt es ihrem Lieblingskosmetikhersteller auch nicht übel: "3 Tage + und mehrere Badewannen später bin ich nicht mehr pink! Ich liebe Lush und werde natürlich weiter dort einkaufen. Es wäre nur gut gewesen, wenn mir von Anfang an, erklärt worden wäre, wie ich das Produkt richtig nutze."

Kategorien: