LiebeslebenNachgefragt: Deshalb wollen diese 10 Männer keine feste Bindung

er will nicht heiraten
Er will sich nicht fest binden? Es könnte daran liegen...
Foto: istock

Ihr seid schon ewig zusammen, aber dein Freund will nicht heiraten? Wieso haben Männer Angst vor einer festen Bindung? Wir haben erschreckende Antworten...

Wenn es um Beziehungen geht, gibt es wahrscheinlich nur zwei Arten: Einmal die Art von Beziehung, in der man zusammen ist, irgendwann zusammenzieht, sich gemeinsam weiterentwickelt und irgendwann heiratet. Oder zumindest ganz genau weiß (und es bestenfalls auch ausgesprochen hat), dass man sein restliches Leben miteinander verbringen will. Und dann gibt es noch die andere Art von Beziehung, in der man zusammen ist, sich super versteht, eigentlich endlich gern mal einen Schritt weiter gehen würde... aber dann sagt ER, dass er "Angst vor einer festen Bindung hat". 

Wieso sind Männer bindungsscheu und wieso haben sie Angst vor der Ehe? Unsere Kollegen vom US-Magazin 'EliteDaily' haben bei Männern nachgefragt, die von sich selbst sagen "sie haben Angst vor einer festen Bindung" - und die Antworten sind echt erschreckend.

1. "Ich mag keine Kompromisse eingehen"

"Was "wir wollen" ist selten, das was "ich will"."

2. "Selbst die coolste Frau wird irgendwann langweilig"

"Ich mag es abwechslungsreich, deshalb finde ich nichts besser, als das erste, zweite, dritte oder meinetwegen vierte Mal Sex mit einem Mädchen. Ich habe weniger Angst davor, verletzt zu werden, als davor, in einer Beziehung gefangen zu sein. Selbst die schönsten und beeindruckendsten Mädchen verlieren nach einer Zeit ihren Charme. Vielleicht ändert sich das, wenn ich älter bin..."

3. "Wenn du keine Kinder willst, gibt es absolut keinen Grund zu heiraten"

"Es gibt viel zu viele Scheidungen und unglückliche Ehen. Als jemand, der keine Kinder will, muss ich nicht heiraten."

4. "Ich mag mich auf niemanden einlassen, der mich vielleicht verlassen wird" 

"Ich glaube, niemand kann mich wirklich richtig lieben, deshalb will ich mich nicht an jemanden binden, der mich vielleicht verlassen wird." 

 

5. "Es gibt da draußen viel zu viel Versuchung..."

"Es gibt so viele andere Mädels, mit denen ich gern Sex hätte - und ich mag diesen Wunsch nicht ewig ignorieren."

6. "Hochzeiten machen Trennungen echt schwierig..."

"(...) Wenn man verheiratet ist, ist es einfach viel schwerer, sich zu trennen. Ich will nicht an jemanden zwanghaft gebunden sein."

7. "Es gibt so erschreckend viele unglückliche Paare..."

"Ich habe keine Angst vor einer festen Bindung. Ich habe Angst vor der Ehe, weil so viele verheiratete Männer, die ich kenne, unglücklich sind. Sie können sich nur keine Scheidung leisten..."

8. "Du weißt nie, wie sichd deine Gefühle in der Zukunft verändern"

"Ich habe keine Angst, aber ich glaube nicht an etwas Dauerhaftes. Was habe ich davon zu heiraten? Ich glaube nicht daran, jetzt Versprechen für mein zukünfitges Ich zu geben."

9. "Scheidungen können dich finanziell ruinieren"

"Scheidungen sind so etwas Normales geworden und es ist furchtbar, wie sich Paare dabei fertig machen und eine Person finanziell total ruiniert wird. Ich möchte nicht diese Person sein."

10. "Verheiratete Männer raten einem alle von der Hochzeit ab..."

"Kein verheirateter Mann hat mir je geraten zu heiraten. Stattdessen bekommt man immer wieder zu hören, dass man auf keinen Fall heiraten sollte. Ich habe diesen Rat schon so oft bekommen! Mal scherzhaft, mal ganz ernst, betrunken und nüchtern. Ich lerne lieber von den Fehlern anderer..."

Kategorien: