Nähanleitung für ein Küchenutensilo aus Stoffresten

kuechenutensilo aus stoff
In diesem praktischen Wandutensilo könnt ihr eine Menge verstauen.
Foto: deco&style

Schick auf Streife

Beim Kochen und Backen brauchen wir alles schnell zur Hand. Dieses Küchenutensilo liefert die perfekte Unterstützung. Hier gibt es die Nähanleitung.

Das brauchst Du für das Küchenutensilo:

  • Verschiedene Streifenstoffe
  • Rundholz, Stärke 7 mm, 1 m Länge (Baumarkt)
  • 20 x 20 cm Vlies-o-fix (Kurzwaren)
  • Nähmaschine und farblich passendes Garrn
  • Schneiderkreide
  • Maßband
  • Stecknadeln
  • Stoffschere
  • Lineal
  • Säge
  • Hammer
  • Motivvorlage
  • Drucker
  • Papier
  • Bleistift
  • Bügeleisen

Und so einfach geht's:

1. Die verschiedenen Streifen-Stoffe in folgende Rechtecke zuschneiden: 42 x 80 cm, 23 x 35 cm, 23 x 28 cm und 10 x 16 cm.

2. Größtes Stoffteil als Basis nutzen. Die untere Längskante 5 cmumbügeln, die Nahtzugabe 1 cm einschlagen und die Säume knappkantig absteppen, so dass ein "Tunnel" für das Rundholz entsteht.

3. Die Schmalseiten und die Oberseite 2 cmumbügeln, die Nahtzugabe 1 cm einschlagen und knappkantig absteppen

4. Restliche Stoffstücke 2 cmumbügeln, die Nahtzugabe 1 cm einschlagen und knappkantig absteppen.

5. 10 x 16 cm "Stofftäschchen" auf das 23 x 28 cm große Stoffstück nähen.

6. Das zusammengenähte "große" Täschchen mit einem Abstand von 5,5 cm zu Seite und Unterkante auf den Basisstoff nähen.

7. Im Abstand von 5,5 cm zur aufgenähten Tasche, das letzte Stoffstückaufnähen.

8. Nach Belieben dieses Stück in verschieden große Taschen unterteilen. Mit einem einfachen Steppstich nähen.

9. Rundholz auf 80 cm Länge zusägen und in den genähten "Tunnel" schieben.

10. Zum Aufhängen des Utensilos 2 Ösen in die oberen Ecken einschlagen.

Anker:

1. Auf den Stoff rückseitig Vlies-o-fix bügeln.

2. Motivvorlage ausdrucken.

3. Das Ankermotiv auf ca. 8 x 8 cm und 6 x 6 cm verkleinern, ausschneiden und mit Bleistift auf das Vliesofix zeichnen.

4. Motiv mit der Stoffschere ausschneiden.

5. Trägerpapier vom Vlies-o-fix abziehen und die Anker an gewünschter Stelle auf die Tasche bügeln.

Kategorien: