Schminkschule Nasen-Contouring: So schminkst du deine Nase schmaler

Auch deine Nase kann dank Contouring schmaler wirken
Auch deine Nase kann dank Contouring schmaler wirken
Foto: Nadine Fischer

Du bist unzufrieden mit deine Nase? So kannst du deine Nase ganz einfach und schnell schmaler schminken. Und dafür musst du kein Profi sein.

Eine kleine, schmale Nase wünschen sich viele Frauen. Aber dafür eine Nasen-OP? Nein, das ist wirklich nicht nötig. Denn dank Contouring kannst du dir ganz einfach eine schmale Nase schminken. Und dazu musst du nicht besonders geübt sein. Auch Laien können mit ein bisschen Nasen-Contouring eine optisch schmalere Nase zaubern. Wir zeigen dir, wie es geht.

1. Der Highlighter

Mit Highlighter auf der Nase kannst du sie schmaler zaubern
Foto: Nadine Fischer

Zunächst musst du einen Strich mit Highlighter in der Mitte deiner Nase ziehen. Hier kannst du auch glänzenden Highlighter nutzen. Denn der reflektiert das Licht und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Mitte der Nase.

2. Die Seiten der Nase

Nasen-Contouring macht deine Nase schmaler
Foto: Nadine Fischer

An den Nasenflügeln nutzt du einen dunkleren Ton, den du großflächig auf den Nasenflügeln verteilst. Am besten trägst du hier einen matten Bronzer mit einem Pinsel auf.

3. Verwischen

Zum Schluss verwischst du noch dein Contouring
Foto: Nadine Fischer

Im dritten Schritt verwischst du mit einem Schwamm oder Pinsel die unterschiedlichen Schichten, sodass ein möglichst weicher Übergang entsteht. Fertig ist dein Nasen-Contouring für eine schmalere Nase!

Falls du auf Suche nach noch mehr Make-up-Tipps bist, wird dir dieses Video sicher gefallen.

 

Kategorien: