Nazi-Skandal bei Mango! Bluse mit "Blitzen" erinnert an SS-Symbol

mango nazi bluse ss
Die "Bluse mit Blitzmuster" gibt's aktuell noch im Online-Shop.
Foto: Hersteller

Shitstorm bei Twitter: SS-ähnliches Symbol sorgt für Aufregung

Wie bitte? Mango verkauft eine "Bluse mit Blitzmotiv", dessen Druck stark an die Sig-Rune der SS erinnert. Klar, dass der Twitter-Shitstorm nicht lange auf sich warten ließ!

Nachdem Zara mit einem Kindershirt, das an die Uniform eines KZ-Häftlings erinnerte , Negativschlagzeilen machte und Urban Outfitters mit einem blutigen "Kent State"-Sweatshirt pietätlos an ein Massaker an der US-Uni erinnerte, folgt jetzt der nächste Schocker bei einer Bekleidungskette: Mango hat derzeit eine "Bluse mit Blitzmotiv" im Sortiment, die einen Entrüstungssturm auf Twitter auslöste. Der Grund: Das Muster erinnert an die sogenannte Sig-Rune, das Symbol von Hitlers Prügeltruppe, der SS.

Die Sig-Rune ist in jeder Variation in Deutschland verboten. "Sie wurde in ihrer doppelten Form von der SS verwendet, und einfach vom Deutschen Jungvolk", schreibt die Bundeszentrale für politische Bildung. "Sie war wohl ursprünglich die 'Sonnenrune' die Nazis deuteten sie als 'Sieg'-Rune."

Die Twitter-Gemeinde reagiert mit Häme und Spott. Ein offizielles Statement von Mango gibt es bisher noch nicht.

Kategorien: