NaturNeue Schlangenart in Deutschland entdeckt

Schlange Deutschland Ringelnatter
Bekannte Schlangenarten in Deutschland: Diese Ringelnatter gehört dazu
Foto: iStock
Inhalt
  1. Forscher finden eine neue Schlangenart
  2. Mustersache: Barren-Ringelnatter
  3. Schlangen mögen es feucht und warm
  4. Schlangen in Deutschland: Nur zwei sind giftig

Bislang gab es sechs Schlangenarten in Deutschland. Jetzt kommt eine siebte hinzu. Wissenschaftler haben die Barren-Ringelnatter zu einer eigenen Art erklärt.

 

Forscher finden eine neue Schlangenart

Die neue unter den Schlangen Deutschlands lebt überwiegend westlich des Rheins. Es ist eine Unterart der Ringelnatter. Die siebte Schlange heißt Barren-Ringelnatter. Forscher untersuchten mehr als 1600 Schlangen.

Entdeckt wurde diese neue Schlange von Wissenschaftlern der Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen in Dresden gemeinsam mit einem internationalen Team. In dem Fachjournal Scientific Reports stellten sie diese neue Art jetzt vor.

 

Mustersache: Barren-Ringelnatter

Alle Ringelnattern stehen in Deutschland unter strengem Schutz. Die Barren-Ringelnatter kann bis zu 1,90 Meter lang werden, meistens bleibt sie aber deutlich darunter. Ihren Namen hat die Ringelnatter übrigens von dem interessanten Muster, das sie ziert. Es ist ein auffälliges Barrenmuster.

 

Schlangen mögen es feucht und warm

Schlangen jagen Amphibien, deshalb sind sie an feuchte Lebensräume gebunden. Durch die Entwässerung feuchter Gebiete ist der Lebensraum bedroht. Tierschützer fordern deshalb Schutzräume für Schlangen.

 

Schlangen in Deutschland: Nur zwei sind giftig

Die Barren-Ringelnattern sowie die Würfel- und Schlingnattern sind als ungiftig bekannt. Die zwei giftigen Schlangen in Deutschland sind die Aspisviper und die Kreuzotter. Diese beiden spritzen Gift. Lebensgefährlich sind beide nur für kranke, ältere Menschen oder für kleine Kinder. In sehr seltenen Fällen kann der Biss tödlich enden.

***

Nicht nur Schlangen sind giftig. Auch Kassenbons haben es in sich, wie das Video zeigt.

 

Willst du aktuelle News von Wunderweib auf dein Handy bekommen? Dann trag' dich schnell in unserem WhatsApp-Newsletter ein!

 

Kategorien: