Nostalgischer Adventskalender mit Oblaten auf goldenen Medaillons

951617 adventskalender nostalgisch 600 800

Das brauchst du:

  • Medaillons aus Plexiglas (z. B. von Rayher; Bastelladen)
  • Goldene Sprühfarbe (z. B. von Marabu; Bastelladen)
  • Oblaten
  • Klebestift (z. B. von Pritt)
  • Schmucksteinkleber (z. B. von Hobby Line; Bastelladen)
  • Goldenes Glitzerpulver (z. B. von Rico Design; Bastelladen)
  • Fotokarton in Braun (Bastelladen)
  • Zahlenaufkleber in Gold (Kaufhaus)
  • Schmucksteine (Bastelladen)
  • Satinband in Bordeaux
  • Drahtetagere
  • Schere
  • Teller
  • kleines Glas

 

Und so geht's:

 

1. Medaillons mit goldener Sprühfarbe einfärben und trocknen lassen.

2. Oblaten zuschneiden.

3. Rückseite der Oblaten jeweils mit Klebstoff einstreichen und mittig auf die Medaillons kleben.

4. Medaillons auf einen Teller legen, Schmucksteinkleber an einer beliebigen Stelle auftragen wie z. B. den Engelsflügeln und mit goldenem Glitzerpulver bestreuen.

5. Mit Hilfe eines Glases Kreise auf Fotokarton zeichnen. Kreise ausschneiden.

6. Kreise mit Zahlenaufklebern von 1 bis 24 in Gold versehen.

7. Glitzersteine mit Schmucksteinkleber aufkleben.

8. Satinband an die Rückseite der Kreise kleben.

9. Medaillons mit kleinen Geschenken füllen und schließen. Dabei die Zahlenkreise am Satinband einhängen.

10. Medaillons an die Etagere hängen.

Kategorien: