Nun erlitt auch Emma Watson eine Nippelpanne

nun erlitt auch emma watson eine nippelpanne2

Ausgerechnet die brave Emma Watson zeigte ihre Brustwarze her

©WENN.com

Nippelpannen ereignen sich bei den Stars in letzter Zeit so oft, dass wir beinahe schon einen neuen Trend ausrufen wollen: Nacktheit für alle, bedeckende Oberbekleidung gehört der Vergangenheit an! Wenn nämlich anzügliche Divas wie Rihanna , Nicki Minaj oder Lady Gaga was durchblicken lassen, ist es eine Sache. Wenn es der braven Emma Watson passiert, eine andere.Zu den BAFTA-Awards erschien die „Harry Potter“-Darstellerin in einem durchsichtigen Kleid, unter dem sie nichts als nackte Haut trug. Fraglich, ob man bei ihrem Brustwarzenblitzer deshalb überhaupt von einem Unfall sprechen kann, war die freizügige Ansicht doch vorprogrammiert. War es also auch bei Emma Watson Mittel zum Zweck, um an einem erotischeren und erwachseneren Image zu arbeiten?Darf bei einem transparenten Kleid wie dem von Emma Watson keine Unterwäsche erlaubt?„Black Eyed Peas“-Sängerin Fergie kam zur Grammy-Verleihung in einer ähnlich transparenten, orangen Kreation, trug jedoch schwarze Unterwäsche darunter. Dafür handelte sie sich ebenfalls Kritik ein, denn irgendwie schien damit der Sinn der Robe entstellt. Vielleicht ist es also einfach ein Muss, bei einem durchsichtigen Outfit auch wirklich zu zeigen, was sich darunter verbirgt. Alle berühmten Nippel-Blitzer der letzten Zeit seht ihr in unserer Galerie:SE

Kategorien: