Ohne Slip unterwegs: Deftige Kleiderpanne bei Nicole Scherzinger

ohne slip unterwegs deftige kleiderpanne bei nicole scherzinger3

Auf dem roten Teppich der MIB 3-Premiere zeigte Nicole Scherzinger zu viel

Nicole Scherzinger / ©WENN.com

Hatte Nicole Scherzinger mit diesem Schlitz im Kleid geplant Angelina Jolies Oscar-Bein Konkurrenz zu machen? Sollte dies ihre Absicht gewesen sein, ging es mit der gewagten Kleiderwahl noch mehr daneben als bei Angies Oberschenkel-Fauxpas.Die „The X-Factor“-Jurorin und Sängerin hatte bei der Premiere von „Men in Black 3“ offenbar nicht mit dem windigen Bedingungen auf dem roten Teppich gerechnet. Dabei öffnete sich ihr Kleid nämlich so weit, dass sie Einblicke bis zur Intimregion gewährte. Und siehe da, sie trug anscheinend keinen Slip darunter, oder er war derart fleischfarben und hauchdünn, dass er absolut nicht zu erkennen ist.Galerie der Busen- und Vagina-Blitzer: Stars, die viel zu tief blicken ließenStattdessen können wir ihr nämlich direkt unter den Rock und bis zu ihren Pobacken. Ein heftiger Kleiderskandal, so viel steht fest. In unserer Fotoshow sehr ihr die offenherzigsten und entblößendsten Stil-Pannen der Stars. Unser Video zeigt außerdem, dass Nicole Scherzinger auf der Kinopremiere nicht die einzige Celebrity im freizügigen Outfit war - Micaela Schäfer sorgte ebenfalls für einen nackten Hingucker in einem selstamen Nichts aus altem Videotape-Salat.

Kategorien: