Oktoberfest: Die schönsten Dirndl unter 100 Euro

dirndl artikel
Dieses Dirndl von Anna Fiedl kostet nur 89,95 Euro (über Zalando.de)
Foto: Traclight/Zalando

Am 19. September ist es so weit: Das Oktoberfest startet. Und was muss da her? Natürlich das passende Dirndl. Noch sind zehn Tage Zeit sich das passende Outfit zu besorgen. Ob nun das echte Oktoberfest oder die vielen kleineren Feste, die es inzwischen in ganz Deutschland gibt: Eine zünftige Tracht muss schon her.

Dass die nicht immer teuer sein müssen, beweisen die preiswerten Dirndl bei Modeketten und Discountern. Sogar Lidl hatte dieses Jahr die typisch bayrischen Klamotten im Angebot. Und das mit gutem Absatz. Im Onlineshop sind die Dirndl bereits ausverkauft.

Aber auch Ketten wie New Yorker oder C&A bieten schöne und günstige Dirndl an. New Yorker hat zwei Modelle im Angebot für jeweils 69,95 Euro.

Bei C&A ist die Auswahl an Dirndl noch größer. Die Preise beginnen bei 79 Euro und gehen bis zu 149 Euro.

Es muss aber auch nicht immer ein neues Dirndl sein: Da es sich bei dem Oktoberfest für die meisten um ein einmaliges Event handelt, kann man auch richtige Schnäppchen machen, wenn man sich nach Second-Hand-Dirndl umschaut.

Bei Kleiderkreisel oder Ebay werden jede Menge Kleider angeboten. Und die sind meistens nicht nur günstig, sondern tragen auch ein wenig zur Nachhaltigkeit in der Mode bei.

Wer möchte kann ein gebrauchtes Dirndl auch mit einer neuen Schürze oder einer tollen Bluse kombinieren. Setzen Sie beim Dirndl-Kleid auf neutrale Farben wie Schwarz oder Blau – dann können Sie Ihr Dirndl mit verschiedenfarbigen Schürzen aufpeppen und haben gleich mehrere Outfits für die Wiesn.

Ein teures Designer-Dirndl lebt hier ohnehin gefährlich, denn es kann schließlich immer mal passieren, dass der Gast am Nebentisch zu tief ins Glas schaut und Ihnen eine Mass Bier über den Rock kippt.

Hier gibt's noch mehr Dirndl für unter 100 Euro

Und für das passende Dirndl-Dekolleté gibt's hier noch Tipps von Moderatorin Sonya Kraus

Kategorien: