Oreo-Cheesecake - Cookies and Cream

oreo cheesecake
Der Oreo-Cheesecake - eine Kombination aus knusprigen Keksen und einer feinen Frischkäse-Creme.
Foto: Dash of Texas

New York Cheesecake

 

Unsere neueste Entdeckung am Cheesecake-Himmel: Ein Oreo-Cheesecake - gesehen bei Becca von Dash of Texas. Auf dem Kindergeburtstag, der Gartenparty oder dem Mädelsabend - immer eine Sünde Wert!

Ein knuspriger Boden aus Oreo-Keksen, eine zarte Creme aus Frischkäse und ein Topping aus geschlagener Sahne - dieser Oreo-Cheesecake lässt jedes Herzen höher schlagen. Das Beste: Den Kuchen mindestens vier Stunden, besser einen Tag vor dem Kaffeeklatsch zubereiten.

Wir lieben Oreo-Kekse. Und Cheesecake. In Kombination - ein Gedicht. Und genau deshalb verwandeln wir die kleinen Köstlichkeiten zu einem großen Gaumenschmaus. Kleiner Tipp: Toppen Sie Ihren Oreo-Cheesecake nicht nur mit zerbröselten Keksen, sondern auch mit fruchtigen Erdbeeren. Suchtgefahr garantiert!

 

Oreo-Cheesecake

 

Zutaten

Für den Boden: 24 Oreo-Kekse, 3 EL Butter (geschmolzen)

Für die Füllung: 1 kg Frischkäse, 250 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 230 g Sour Cream, 4 Eier, 7 Oreo-Kekse (grob zerhackt)

Für das Topping: 240 g Sahne, 30 g Puderzucker, 7 Oreo-Kekse (grob zerhackt)

Zubereitung

1. Oreo-Kekse im Universalzerkleinerer feinbröselig hacken. Brösel mit der Butter vermengen. Boden einer Springform (22 cm Ø) leicht mit Öl einstreichen. Die Bröselmasse darauf zu einem glatten Boden drücken.

2. Frischkäse schaumig schlagen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Sour Cream unterrühren. Zum Schluss die zerbröselten Oreo-Kekse dazu geben, verrühren.

3. Die Frischkäsemasse auf den Bröselboden geben und im vorgeheizten Backofen (175°C) ca. 1 Stunde backen. Den Kuchen eine Stunde bei halboffener Tür auskühlen lassen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Mit Frischhaltefolie bedecken und mindestens 4 Stunden, besser über Nacht, in den Kühlschrank stellen. Anschließend den Kuchen aus der Form lösen.

4. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und auf dem Cheesecake verteilen. Mit Oreo-Keksen verzieren.

Kategorien: