Panne bei Aldi-Süd: Doppelt abkassiert

wwaldi

Foto: iStock

Aldi Süd hat ausversehen bei seinen Kunden doppelt abgebucht

Hast du am Freitag letzter Woche bei Aldi Süd eingekauft und mit deiner EC-Karte bezahlt? Dann könnte auch bei dir doppelt abgebucht worden sein!

Am Freitagabend nach Feierabend noch schnell fürs Wochenende einkaufen, um dann den sonnigen Samstag und Sonntag in vollen Zügen genießen zu können - das haben wohl viele von uns gedacht.

Doch gestern, am Montag, beim Blick auf die Kontoauszüge dürften viele von uns, die am Freitag bei Aldi Süd mit EC-Karte bezahlt haben, große Augen gemacht haben: Es wurde doppelt abgebucht!

  Bild: Screenshot vom Kontoauszug

Eine technische Panne hat dazu geführt, dass allen Kunden, die am Freitag, dem 6. Mai 2016, bei Aldi Süd mit einer Girocard der Sparkassen oder von Postbank, Commerzbank und Deutscher Bank bezahlt haben, doppelt gezahlt haben. Das teilte der Betreiber der Karten-Terminals, Ingenico Payment Services, am Montag mit.

Aldi Süd bestätigte diese Panne. Ingenico Payment Services kündigte an, dass allen betroffenen Kunden innerhalb weniger Tage ihr Geld, das sie zu viel gezahlt haben, zurückgezahlt wird.

Die Kunden müssen nichts dafür tun, außer ihre Kontoauszüge im Blick zu behalten, ob mit der Rückzahlung auch alles klappt.

Die bunte Welt von Wunderweib.de gibt es jetzt auch bei WhatsApp! Abonniere hier Deinen WhatsApp-Newsletter >>

ww5

Kategorien: