Schnell und gesundPasta mit Brokkoli und Zitrone

Foto: loveandlemons
Foto: loveandlemons

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Vollkorn-Spaghetti,
  • 2 Bio Brokkoli, 
  • 2 EL Olivenöl,
  • 6 Knoblauchblüten,
  • 2 Spritzer Zitronensaft,
  • 2 TL Hanfsamen,
  • 2 TL Chili,
  • Salz und Pfeffer,
  • 2 Bund Basilikum,
  • evtl. Parmesan

Zubereitung Paste mit Brokkoli und Zitrone

1. Den Brokkoli in kleine Stücke schneiden

2. Die Vollkorn-Spaghetti in kochendes, gesalzenes Wasser geben und 8-10 Minuten kochen.

3. Während die Spaghetti kochen, das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die klein geschnittenen Knoblauchblüten und Brokkoli hinzu geben. Bei mittlerer Hitze nur kurz garen (ca. 5 Min.), damit der Brokkoli seine gesunden Inhaltsstoffe behält.

4. Die fertigen, abgegossenen Spaghetti mit in die Pfanne geben und umrühren.

5. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Den Spritzer Zitronensaft dazu geben.

6. Auf zwei Teller verteilen. Mit Hanfsamen, Basillikumblättern und nach Belieben auch Parmesan bestreuen.

Dieses und weitere tolle Rezepte findest du auf www.loveandlemons.com

(ww3)

Kategorien: