NudelrezeptPasta mit Spinat

pasta mit spinat

SHAPE-Diät: Rezepte

Zutaten

(2 Portionen)

  • 200 g Penne (Vollkorn)
  • 200 g gehackter TK-Spinat
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 50 g Crème fraîche
  • 1/4 Bund Dill
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 75 g Feta-Käse

Zubereitung

  • Penne nach Packungsanweisung bissfest garen. Inzwischen Spinat auftauen lassen.
  • Zitrone heiß waschen und die Schale fein abreiben, 3 - 4 TL Saft auspressen.
  • Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Ringe schneiden.
  • Butter in einem Topf zerlassen. Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin bei schwacher Hitze 2 - 3 Min. dünsten.
  • Spinat, Zitronenschale und die Crème fraîche unterrühren und gut erhitzen. Dill waschen, trocken schütteln und ohne die groben Stiele hacken.
  • Unter den Spinat mischen, mit Salz, Cayennepfeffer und dem Zitronensaft abschmecken. Feta fein zerkrümeln und aufstreuen.
  • Mit frisch gekochten Nudeln mischen. Lesen Sie auf COSMOPOLITAN Online: Gesunde Farben Lesen Sie mehr: Mit Minitricks 10 Kilo abnehmen Alle Rezepte der SHAPE-Diät im Überblick Alle Mittagsrezepte im Überblick