Patrick Swayze als Wachsfigur

patrick swayze als wachsfigur
Patrick Swayze als Wachsfigur
Foto: Getty Images

Stars bei Madame Tussauds: Patrick Swayze

Einfach herzzerreißend! Zwei Jahre nach seinem tragischen Krebstod wurde die Wachsfigur von Patrick Swayze bei Madame Tussauds tatsächlich von seiner Frau enthüllt. Mit seiner berühmtesten Pose aus „Dirty Dancing“ wurde der Schauspieler im Figuren-Kabinett verewigt. Weitere Stars in Wachs zeigen wir hier.

„Mein Baby gehört zu mir!“ Wer schmilzt bei dem berühmten Zitat aus dem Kultfilm „Dirty Dancing“ nicht dahin? Mit dem Kino -Hit wurde Patrick Swayze einst zum Superstar, bis heute ist er unvergessen. Zwei Jahre nach seinem Tod im September 2009 setzte ihm Madame Tussauds in Hollywood ein Denkmal und hat eine Wachsfigur des Schauspielers hergestellt. Enthüllt wurde sie Mitte Oktober 2011 von der Liebe seines Lebens, seiner Witwe Lisa Niemi.

Sehen Sie noch mehr Wachsfiguren-Stars in der Galerie (55 Bilder)!

Wow! Die Pose, in der sie Patrick Swayze darstellten, ist dem Film entnommen: Mit weit ausgebreiteten Armen balanciert er über einen Baumstamm. So wollte Johnny seiner Baby das Tanzen beibringen. Die Wachsfigur strahlt die neugierige, rebellische Art von „Johnny Castle“, Patrick Swayzes „Dirty Dancing“-Rolle, aus. Selbst der draufgängerische und verführerische Blick, der zahlreiche weibliche Kinogängerinnen in den Bann zog, ist den Machern von Madame Tussauds wirklich gut gelungen.

Patrick Swayzes Liebe hielt ein Leben lang

Und tatsächlich hat es sich seine Witwe Lisa Niemi nicht nehmen lassen und die Figur persönlich enthüllt. Mit der Tänzerin war der Hollywood -Star 34 Jahre lang bis zu seinem Tod verheiratet. Schon vor dem unerwarteten Mega-Erfolg von „Dirty Dancing“ war sie an seiner Seite und blieb auch, als er jahrelang mit Alkoholproblemen zu kämpfen hatte. Als bei ihm Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert wurde, flog sie ihn zu den Behandlungen von der gemeinsamen Ranch in New Mexico in einem kleinen Flugzeug in die Klinik.

Am 14. September 2009 verlor er den Kampf gegen den Krebs und starb in ihren Armen. Mittlerweile hat sich Lisa von dem Schicksalsschlag erholt und zeigte sich glücklich bei der Enthüllung von Patrick Swayzes Wachsfigur. Laut „Daily Mirror“ schwärmte sie: „Es wurde mir klar, dass jemand mit sehr viel Liebe gearbeitet hat, für einen Mann, den ich so sehr geliebt habe.“

Berühmte Menschen: Infos auf COSMOPOLITAN Online >>

Diäten der Stars: Mehr auf SHAPE Online >>

Kategorien: