Pistazien sind gut fürs Herz

pistazien sind gut fuers herz
Pistazien
Foto: Thinkstock

Gesund mit Pistazien

Hier erfahren Sie, warum Pistazien gut für das Herz sind und was Sie sonst noch für Herz und Kreislauf machen können.

Nehmen Sie es sich zu Herzen! Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) veröffentlichte im September 2011 wachrüttelnde Zahlen: Rund 17,1 Millionen Menschen weltweit sterben an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Etwa 80 Prozent der Herzinfarkte hätte man allerdings vermeiden können. Mit regelmäßigem Sport , dem Verzicht auf Tabakprodukte und vor allem einer ausgewogenen Ernährung, zu der auch zum Beispiel Pistazien gehören, können Sie Herzproblemen vorbeugen.

Was Sie über Nüsse wissen sollten, erfahren Sie in der Galerie (10 Bilder).

Nüsse sind zwar allgemein gut für die Gesundheit, doch Pistazien sind die wahren Sieger unserer Herzen. Sie verfügen nämlich laut der Website Gesundheitmitpistazien.de über einen besonders hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren.

Eine ausgewogene Ernährung mit vielen ungesättigten Fettsäuren kann die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems unterstützen. Außerdem ist bei Pistazien das sogenannte Fettsäuremuster, also das Verhältnis von ungesättigten zu gesättigten Fettsäuren, besser als bei anderen Nüssen.

Gesund mit Pistazien

Ein weiterer Grund, warum die Pistazie unsere Herzen im Sturm erobert, sind ihre Phytosterine. Keine andere Nuss enthält so viele von diesen pflanzlichen Sterinen. Durch ihre Cholesterin-ähnliche Struktur können sie dazu beitragen, die Aufnahme von Cholesterin zu hemmen und damit das Risiko für Herzkrankheiten zu senken. Noch mehr positive Eigenschaften von Pistazien und anderen Nüssen erfahren Sie in unserer Galerie.

Stars: Noch mehr Hollywood-Trends auf COSMOPOLITAN Online >>

Bikini: Bademode für die jede Figur auf JOY Online >>

Kategorien: