Plus-Size-Bloggerin Nina im coolen Lagen-Look

lagen plus size
Lagen-Look: ein lässiger Look auch in Plus-Size
Foto: Nina Wolves

Lagenlook auch in großen Größen?! Die Gewinnerin des Navabi Curvy Blog Awards Nina Wolves erklärt, wie es geht.

Mit der Rückkehr des Lagenlooks kam auch die Culottes wieder groß zurück auf den Laufsteg. Bereits im letzten Jahr haben sich einige Plus Size Blogger an die Hose getraut und uns tolle Looks gezeigt.

Auch mich hat die Culottes überzeugt und ich möchte euch meinen Lagenlook für kältere Tage zeigen. Diesen Look habe ich auch auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin getragen. Camel- und Beigetöne sind gerade meine absoluten Winterfarben, weshalb auch der Lagenlook dementsprechend ausfällt.

Dazu kombiniert habe ich einen schlichten, lockeren Pullover, welcher an den Armen etwas enger geschnitten ist. Das lässt die Schulter und Armpartie etwas schmaler wirken, da das gesamte Outfit ja schon sehr weit und fließend ist.

Darüber trage ich ein weiteres IT-Piece – die ärmellose Weste. Da ich sehr klein bin, muss ich darauf achten, dass ich nicht viele Unterbrechungen im Look habe. Durch die etwas kürzere Hose und die Stiefeletten hilft mir hier die Weste zumindest den Oberkörper etwas zu strecken.

Außerdem trage ich dazu mittelhohe, bequeme Stiefeletten, welche den Look etwas lässiger wirken lassen. Im Grunde ist auch im Plus Size Bereich alles erlaubt und es gibt zig Kombinationsvarianten. Probiert aus, was euch am besten steht, was euch gefällt und habt einfach Spaß!

Es muss ja auch nicht immer alles so weit und fließend sein. Auch eine Skinny Jeans mit einer langen Bluse, einem Oversize Pulli und einer ärmellosen Weste können einen tollen Lagenlook abgeben. Wühlt im Schrank und kombiniert drauf los!

Kategorien: