Plus-Size-Kleider: Jetzt kann der Sommer kommen!

plus size kleider sommer
Batikkleid aus Viskose und einem Stretch-Mix, ca. 60 Euro, Ulla Popken
Foto: Ulla Popken

Sommerkleider für große Größen

Endlich warm! Also hinein in die tollen Sommerkleider mit ihren fröhlichen Mustern und Farben. Dass sie auch in großen Größen traumhaft aussehen, beweisen diese neuen Modelle.

Wer hat eigentlich gesagt, dass man als kurvige Frau auch im Sommer Schwarz tragen muss? Ja, genau, niemand weiß es! Stimmt ja auch nicht! Denn in dieser Saison strahlen wir mit den Farben der Natur um die Wette. Schluss mit den Tagen, in denen wir uns hinter dunklen Stoffen und tristen Schnitten versteckt haben. Her mit dem Selbstbewusstsein!

2015 bekennen wir eindeutig Farbe - und auch an Muster trauen wir uns ran. Denn richtig gestylt, tragen weder helle Nuancen auf, noch kreative Musterungen. Und womit kann man sich im Sommer besonders schön in Szene setzen? Na klar, mit den neuen Sommerkleidern für Plus-Size-Mädels.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Stoff nicht zu eng sitzt. Zu eng anliegende Partien sind nicht nur bei Hitze unangenehm auf der Haut, es können sich auch schnell Pölsterchen abdrücken - und das wollen wir natürlich nicht.

Wer seine Oberarme lieber verdecken will, greift zu Kleidern mit Ärmeln. Obwohl wir bei zu großer Hitze eher zu ärmellosen Sommerkleidern tendieren. Schließlich soll man sich in seinen Klamotten und seiner Haut wohl fühlen - und das geht auf alle Fälle nicht, wenn einem einfach vieeel zu warm ist. Also, auch wenn's vielleicht schwer fällt: Schweinehund besiegen! Vielleicht stellen Sie ja fest, dass ein bisschen mehr Haut an den Armen zu zeigen, doch gar nicht so schlimm ist, wie Sie immer dachten.

Nun zum Schnitt: A-Linien-Kleider oder solche in Empire-Form sind einfach ideal für Plus-Size-Frauen. Kaschieren sie doch Bauch, Hüften und Oberschenkel am besten. Auch leichtes, fließendes Material schmeichelt der Figur und ist toll bei warmen Temperaturen. Auch top: Unterbrustbänder oder integrierte Hüftkordeln. Die zaubern eine schöne Taille. Finger weg von aufgenähten Taschen (egal wo) und Rüschen-Applikationen. Sie tragen optisch auf und lassen Sie schnell unförmig wirken.

Oben in der Galerie finden Sie unsere liebsten Sommerkleider für große Größen zum Nachshoppen. Dann können die Ferien ja kommen!

Kategorien: