BodyshamingPlus-Size-Mode: Schluss mit dem Versteckspiel

Schwarz, schwarz, schwarz sind alle meine Kleider: Das könnte man denken, wenn man in so manchen Schrank einer Frau mit großer Größe schaut. Dunkle Farbe dominieren einfach in großen Größen. Denn alles Dunkle lässt uns schlank aussehen. Aber was bleibt dabei auf der Strecke? Die Farben und mit ihnen die Freude an Farbe in der Mode.

Aber, wer schreibt uns eigentlich vor, dass wir eine streckende Farbe tragen müssen, wenn wir einen dicken Bauch, Busen oder Beine haben? Niemand! Und deshalb halte ich mich auch schon lange nicht mehr dran! Je bunter, desto besser!

Mädels, holt die Farbe in den Schrank

Und genau deshalb hat sich nicht nur etwas in meinem Kleiderschrank getan, sondern auch in mir. Mit jeder schwarzen Bluse, die verschwunden ist, kam eine neue in Blau, Grün oder Pink. Und das Gefühl in einer pinken Bluse in große 48 auf die Straße zu gehen, hat schon etwas Beängstigendes. Werde ich angestarrt? Ja, ich wurde angestarrt! Aber genau das hat mir gut getan und hat mich abgehärtet gegen ganz viele Blicke.

Werde bunt und glücklich

Und es hat sich ja auch jede Menge in der Plus-Size-Mode getan. Es gibt viele Farben zu kaufen, man muss sie nur wollen. Und da müssen wir ansetzen. Das Gefühl sich in Schwarz hüllen zu müssen, müssen wir Plus-Size-Frauen endlich ablegen. Als kleine Inspiration dient dir vielleicht das Video oben, indem wir ganz viele bunte Styles gesammelt haben!

 

Hier findest du tolle und ganz bunte Plus-Size-Mode

 

Kategorien: