Polster-Stuhl in Grau-Lemon

954030 polster stuhlingrau lemonx800

  • Armlehnsessel (z. B. von Car Selbstbaumöbel, ca. 140 Euro)
  • Acryllack in Grau (z. B. 2in1-Lack von Alpina, Baumarkt)
  • Stoff in Hellgelb (Kaufhaus, Textilabteilung)
  • Schere
  • Tacker
  • Ripsband in Hellgelb (z. B. von Rico Design)
  • Textilkleber (z. B. von Hobby Line; Bastelladen)
  • Pinsel

1. Stuhl mit grauem Acryllack anmalen, trocknen lassen.

2. Stoff für das Rückenteil (vorn und hinten) sowie die Sitzfläche ungefähr zuschneiden.

3. Der Stoff wird rings um das Polster festgetackert. Mit einer kleinen Schere möglichst nah am Rand überstehenden Stoff abschneiden.

4. Wenn alle Teile festgetackert sind, wird der Übergang mit Ripsband veredelt. Band an den Rändern mit Textilkleber befestigen.

Kategorien: